FeCWC liefert Hinweise auf den Kader

VBL: Das sind die eSportler von Gladbach und Bielefeld

von Christian Mittweg am 08.01.2019 um 19:12

Borussia Mönchengladbach und Arminia Bielefeld haben ihren Kader für die VBL Club Championship noch nicht bekannt geben. Dennoch kam heraus, welche vier FIFA-Spieler die beiden Fußballvereine zukünftig auf dem virtuellen Rasen vertreten.

'Phenomeno' ist zurück bei Borussia Mönchengladbach.
'Phenomeno' ist zurück bei Borussia Mönchengladbach.
© kicker eSportZoomansicht

Den entscheidenden Hinweis auf die Kader der beiden Klubs gab der FIFA eClub World Cup. Das eSport-Pendant zur Klub-Weltmeisterschaft startete am 7. Januar in die erste Runde, und unter den fast 120 teilnehmenden Teams in Europa, fanden sich auch Borussia Mönchengladbach und Arminia Bielefeld.

Alter Bekannter bei der Borussia

Der Kader der Borussia besteht aus Michael 'Phenomeno' Gherman und Stefan 'Topik' Beer. Ersterer spielte bereits in der vergangenen VBL-Saison für seinen Heimatverein. Nach dem Ende der 2018er-Spielzeit war Ghermans Zeit bei den Fohlen aber erst mal vorbei - zumindest bis jetzt. Teamkollege Beer ist dagegen noch ein unbeschriebenes Blatt. Der Schweizer deutete online zwar bereits sein Können an - noch fehlen ihm jedoch die Auftritte bei großen Events.

Ein ungewöhnliches Duo

Arminia Bielefeld entschied sich für ein skurriles Spieler-Duo: Der Zweitliga-Klub vertraut auf die beiden eSportsReputation-Spieler Timo Kraps und Sebastian 'Whoot' Hallerbach. Außergewöhnlich daran ist der Altersunterschied. Kraps ist ein junges Nachwuchstalent und gerade einmal 16 Jahre jung, während Hallerbach bereits 27 Jahre zählt. Vielleicht wird diese Kombination aber auch der Schlüssel zum Erfolg, denn 'Whoot' hat die nötige Erfahrung, wovon sein jüngerer Mitspieler profitieren könnte.

In der VBL Club Championship stehen die beiden Duos erstmals am 16. Januar auf dem Platz. Dann spielt Borussia Mönchengladbach gegen den VfL Bochum und Arminia Bielefeld gegen den FC Ingolstadt.

Video zum Thema
Passspiel verbessern und beherrschen- 06.01., 17:36 Uhr
FIFA 19: Das Einmaleins des Spielaufbaus
Auch im neuen Jahr teilt unser FIFA-Coach Alexander 'Bono' Rauch seine Taktiken mit Euch. Diesmal widmet er sich dem Spielaufbau mit Pässen. Wie genau das geht, erfahrt Ihr in unserem Video.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Social Media

FacebookInstagramTwitterYouTube


Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de