BFV eClub Championship Oberbayern

TuS Holzkirchen erster bayerischer FIFA-Bezirksmeister

von Holm Kräusche am 23.04.2019 um 13:56

Im ersten Cup der BFV eClub Championship hat sich der TuS Holzkirchen durchgesetzt und zum Bezirksmeister Oberbayerns gekürt.

Im ersten Turnier der BFV eClub Championship krönte sich der TuS Holzkirchen zum Bezirksmeister.
Im ersten Turnier der BFV eClub Championship krönte sich der TuS Holzkirchen zum Bezirksmeister.
© eSport StudioZoomansicht

Der Bayerische Fußball-Verband geht in Sachen eSport in Deutschland voran. Am Ostermontag fand die erste Bezirksmeisterschaft des landesübergreifenden Turniers statt. In der BFV eClub Championship sucht der Verband einen Landesmeister und veranstaltet dafür insgesamt sieben Wettbewerbe für die Bezirke Bayerns. Im Auftaktturnier setzte sich der TuS Holzkirchen durch und krönte sich zum Meister Oberbayerns.

Erfolgreicher Start

Der Beginn kann als Erfolg verbucht werden, denn insgesamt nahmen 34 Mannschaften am ersten Turnier teil. Der BFV entschied sich für einen Teamwettbewerb, in dem jeder Verein mit zwei Spielern im Doppel antreten muss. Ebenso kicken die Teilnehmer nach Bezirken unterteilt. Holzkirchen, die Stadt der Siegermannschaft, liegt etwas südlich von München und für den Verein traten Andreas 'PyRaNoX_AnDiZ' Bauer (18) und Raphael 'ChrisBla9019' Blaschke (17) an der PlayStation 4 an.

Die beiden zeigten eine gute Leistung und spielten sich jeweils knapp bis ins Finale vor. Aufwind dürfte ihnen der Auftaktsieg gegen die JFG Speichersee 04 gegeben haben: Mit 6:0 starteten die Holzkirchener ins Turnier. Im Finale standen sich dann wahrlich die beiden besten Mannschaften des Wettbewerbs gegenüber: Die Partie gegen die SpVgg Langenbruck stand nach 90 Minuten noch immer bei 0:0 und musste per Golden Goal entschieden werden. Nach langem Ringen konnte der TuS das Siegtor erzielen.

Gespielt werden durfte mit allen bayerischen Fußballmannschaften, die in FIFA 19 vertreten sind. Allerdings im 85-Modus - entsprechend entschied sich Vizemeister Langenbruck auch für Unterhaching, das in der dritten Liga kickt und ohne den besonderen Modus gegen Bayern München wenig Chancen hätte.

Weitere Turniere haben noch Plätze frei

Am kommenden Montag (29.04.) steht bereits das zweite von sieben Online-Turnieren der BFV eClub Championship auf dem Plan. Als Vereinsmitglied hat jeder die Möglichkeit, gemeinsam mit einem Mitspieler für seinen Verein teilzunehmen. Weitere Informationen und die Anmeldung findet Ihr hier.

Alle sieben Bezirksregionen werden einen eigenen Champion ermitteln, ehe beim großen Offline-Finale am 22. Juni 2019 bei der Fußballiade in Landshut der Gewinner der BFV eClub Championship gekrönt wird. Das Siegerteam wird vor Ort zum offiziellen bayerischen eClub-Meister geehrt und gewinnt darüber hinaus für ein Jahr einen Mannschaftsbus für den heimischen Fußballverein.

Video zum Thema
Vorbild Ajax Amsterdam- 21.04., 18:25 Uhr
FIFA 19: Die ultimative Ballbesitz-Taktik
Die Art und Weise, Ballbesitz-Fußball zu spielen, ist nicht zuletzt durch Ajax Amsterdam wieder im modernen Fußball angekommen. Unser FIFA-Coach Alexander 'Bono' Rauch zeigt Euch, wie Ihr diese Taktik in FIFA 19 umsetzen könnt.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Social Media

FacebookInstagramTwitterYouTube


Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de