Erfolg für 'Nico AT'

Österreicher trumpfen auf beim kicker Cup

von Christian Mittweg am 27.03.2019 um 12:26

Der zweite kicker Cup der laufenden Saison stand ganz im Zeichen zweier österreichischer FIFA-Profis. Die Spieler von Holstein Kiel und Arminia Bielefeld verpassten dagegen die Chance, sich für das Finalturnier zu qualifizieren.

Die beiden Qualifikanten des zweiten kicker Cups kommen aus Österreich.
Die beiden Qualifikanten des zweiten kicker Cups kommen aus Österreich.
© kicker eSportZoomansicht

110 FIFA-Spieler nahmen am kicker Cup am Dienstagabend teil. Es galt, die Glanzleistungen von Ali 'PredatorFIFA' Oskui Rad und Fabio 'Faoet_10' Özelt zu wiederholen, die sich in der Vorwoche ins Saisonfinale der kicker Cups gespielt hatten. Auch dieses Mal fanden sich im Teilnehmerfeld zahlreiche VBL-Hochkaräter und die Nummer 28 der Welt: Cina 'LostInTheWavez' Hosseindjani. Am Ende stahlen ihnen jedoch zwei Österreicher die Show.

Finale unter Landsmännern

Den Turniersieg holte Nico 'Nico AT' Pankratz. Der Spieler von Private Esports gewann das Cupfinale knapp mit 2:1 gegen seinen Landsmann Kevin 'InFaMoUs' Iber von SK Rapid Wien. Somit geht auch der Preis, ein Trikot aus dem kicker Shop, an Pankratz. Für das Saisonfinale sind sie jedoch beide qualifiziert. Einen leichten Weg ins Endspiel hatte 'Nico AT' derweil nicht. Unter anderem musste er gegen SV Babelsbergs William Ostermann und den Sieger des ersten Cups, 'PredatorFIFA', ran.

Bundesligisten scheitern

Insgesamt traten am Dienstag sechs FIFA-Spieler von Vereinen aus der 2. Bundesliga an. Namentlich handelte es sich um 'Krapsi' sowie 'ignite' von Arminia Bielefeld, 'DasLachsFisch', 'Samstag_11' und 'rohwaedder' von Holstein Kiel, außerdem 'Fetze' vom SV Sandhausen. Über das Achtelfinale kam keiner von ihnen hinaus. 'ignite' und 'Samstag_11' wussten trotzdem zu beeindrucken. Der Kieler besiegte den international erfolgreichen 'LostInTheWavesz' mit 3:2, bevor er selbst gegen 'InFaMoUs' ausschied. 'ignite' warf derweil RB Salzburgs Shootingstar Andres Torres raus.

Weiter geht's mit den kicker Cups nächste Woche am Donnerstag den 4. April. Um 19 Uhr beginnt der dritte Qualifier, für den bereits 61 Teilnehmer angemeldet sind. Wenn auch Ihr dabei sein wollt, dann meldet Euch jetzt an.

Video zum Thema
Hochstehende Verteidigung und Ballkontrolle- 23.03., 17:00 Uhr
FIFA 19: Zidanes Taktiken für Real Madrid
Die französische Fußballlegende ist zurück an der Seitenlinie von Real Madrid. Es gilt, Erfolge zu feiern - und wie das in FIFA 19 mit Zidanes Taktiken gelingt, erklärt Euch unser Coach Alexander 'Bono' Rauch.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Social Media

FacebookInstagramTwitterYouTube


Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de