Aurélien Mallet gewinnt in London

Das ist der amtierende Forza-Weltmeister


Vergangenes Wochenende fand die Forza Racing Championship 2018 in London ihr Ende. Und die Trophäe geht an den neuen alten Gewinner Aurélien Mallet aus Frankreich. Wer dieser Profi mit dem Bleifuß ist, erfahrt Ihr in unserem Video.

Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de