Der Unterschied zum traditionellen Sport

Frauen im eSport: Semra Hunter hat Fußball im Blut


Vom Fußballjournalismus in den eSport. Den Schritt hat Semra Hunter gewagt und moderiert nun alle großen Offlineturniere der PES League in Europa. Sie tritt damit dem kleinen Kreis weiblicher eSport-Journalistinnen bei. Im Video erklärt sie uns, wo ihre Wurzeln liegen und was den eSport vom traditionellen Sport unterscheidet.​

Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de