Fußballklubs teilen die eSport-Szene

eSport-Profis sehen Schalkes Engagement kritisch


Die Fußballklubs erobern den eSport, und obwohl der Einstieg von Wolfsburg, Schalke Co. ein großer Schritt für den bisher "kleinen" eSport in Deutschland ist, lässt sich das Vorhaben der Vereine schwer einschätzen. Wir haben einige professionelle Spieler gefragt, was sie von dieser Entwicklung halten - die Meinungen dazu sind unterschiedlicher, als man denken mag.

Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de