250.000 Dollar Preisgeld für den Sieger

NBA 2K16 wird eSport-Disziplin

von Nicole Lange am 02.02.2016 um 22:22

Entwickler 2K will mit NBA 2K16 in den eSport einsteigen. In den USA startet der Entwickler der Basketball-Simulation die NBA 2K16 Road to the Finals Competition, in der ein Preisgeld von rund 250.000 US-Dollar ausgespielt wird. Ab dem 15. Februar soll die Challenge auf der Xbox One und PS4 losgehen.

Novum: 2K bringt NBA 2K16 und den eSport zusammen.
Novum: 2K bringt NBA 2K16 und den eSport zusammen.
© Copyright: 2KZoomansicht

NBA 2K Senior Producer Rob Jones hatte schon damals zum Release von NBA 2K15 eine Vision für den eSport, die er uns im Interview mitteilte: "Ich denke, dass NBA und andere Sportspiele als eSport-Games einen eigenen Platz haben. Wenn wir besser darin werden, das Spiel auszubalancieren, und die Spieler lernen, die Mechaniken besser zu verstehen, und so in die Lage kommen, erfolgreiche Strategien zu entwickeln, bin ich mir sicher, dass NBA 2K eine Bombe im eSport wird". Mittlerweile scheint 2K der Auffassung, dass dieser Punkt erreicht ist. Wohl auch deshalb wurde für Nordamerika die NBA 2K16 Road to the Finals Competition angekündigt. In Deutschland wird man daran noch nicht teilnehmen können, wie uns die Pressestelle mitteilte. Dennoch scheint das erste große eSports-Event ein Schritt in die richtige Richtung.

Bis zum 8. Mai soll die Competition laufen und insgesamt über 16 Qualifikationsturniere verteilt sein, die online über In-Game-Events ausgespielt werden. Jeder Teilnehmer muss dazu sein eigenes Pro-Team haben, mit dem er dann antritt. Die 16 Qualifikanten nehmen am 21. Mai an den Play-offs teil, die im Single-Elimination-Modus ausgetragen werden. Die beiden Finalisten spielen dann im Rahmen der NBA Finals im Juni um das Preisgeld von 250.000 Dollar. Die Road to the Finals Competition soll allerdings nur der Anfang sein. Gegenüber shacknews.com sagte Greg Thomas, President of Visual Concepts, das man den kompetitiven Inhalt für das Franchise noch weiter ausbauen möchte.

Video zum Thema
Neuester Trailer von 2K Sports- 27.08., 09:18 Uhr
Die grafische Klasse des neuen NBA 2K16
NBA 2K16 wird den Court mit dem wohl authentischsten Gameplay einer Basketball-Simulation betreten. Schaut Euch jetzt die Coverathleten Stephen Curry, James Harden und Anthony Davis zusammen mit einer Vielzahl von Top NBA-Spielern in Aktion an und prüft selbst, ob Publisher 2K Sports hält, was er verspricht. Am 29. September erscheint NBA 2K16 für PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360 und PC.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Bis jetzt gibt es noch keine Kommentare zu diesem Beitrag.
Seien Sie der Erste und kommentieren Sie jetzt!

Weitere News und Hintergründe

 

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de