'sOs' hat letzte Möglichkeit vertan

SC II: Rekordweltmeister verpasst BlizzCon

von Lars Becker am 02.10.2017 um 11:02

Der Rekordweltmeister Kim 'sOs' Yoo Jin wird nicht an den Global Finals der World Championship Series (WCS) teilnehmen. Die letzte Gelegenheit verpasste der Südkoreaner am Wochenende beim GSL Super Tournament. Seinen Platz bei der BlizzCon in den Vereinigten Staaten hat sich nun ein anderer geschnappt.

Dieses Jahr gibt es keine Trophäe für Kim 'sOs' Yoo Jin.
Dieses Jahr gibt es keine Trophäe für Kim 'sOs' Yoo Jin.
© BlizzardZoomansicht

Viel Publikum, Preisgeld und Druck: Die Weltmeisterschaft im kalifornischen Anaheim ist ein Turnier nach seinem Geschmack. Yoo Jin liebt die große Bühne und hat Nerven aus Stahl. Das demonstrierte er in der Vergangenheit bei zahlreichen Wettbewerben, bei denen es brenzlig wurde und viel auf dem Spiel stand. Wenn andere Spieler bei solch prestigereichen Turnieren wie der BlizzCon mit Lampenfieber zu kämpfen haben, dreht er erst so richtig auf. Zweimal gewann er die Weltmeisterschaft. Das ist in der schnelllebigen StarCraft-Szene bis dato unerreicht.

Und dennoch darf er jetzt nicht an den Global Finals teilnehmen. Dabei boten sich ihm gerade in den späten Phasen der Saison genügend Gelegenheiten, um sich einen Platz unter den ersten Acht zu erspielen. Zunächst als er im Finale der Global StarCraft League (GSL) stand, dort aber in einem brisanten Endspiel knapp Lee 'INnoVation' Shin Hyung 3:4 unterlag. Und dann vor wenigen Tagen beim letzten koreanischen Wettbewerb in diesem Jahr, dem GSL Super Tournament. Im Viertelfinale verlor er eindeutig, und damit auch das Rennen um die BlizzCon-Qualifikation.

Nutznießer war ausgerechnet dessen Jin Air Green Wings-Teamkollege Lee 'Rogue' Byung Ryul. Der Zerg-Profi gewann nach einem beeindruckenden Feldzug gegen weitaus profiliertere Spieler das Wochenendturnier und belohnte sich mit dem achten Rang. Für den 23-Jährigen war 2017, nach seinen beiden ersten Titelgewinnen, ein voller Erfolg. Das wird jetzt noch mit der Teilnahme an der Weltmeisterschaft in den USA gekrönt - auf Kosten von 'sOs'.

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de