Deutsche Organisation bindet Weltmeister

StarCraft II: 'ByuN' verlängert bei Team expert

von Lars Becker am 05.05.2017 um 14:12

Der südkoreanische StarCraft II-Spieler Byeon Hyeon 'ByuN' Woo hat sich mit der in Deutschland ansässigen Organisation Team expert darauf geeinigt, den auslaufenden Kontrakt um ein weiteres Jahr zu verlängern. Das gaben beide Seiten nun in einer offiziellen Stellungnahme bekannt.

Byeon Hyeon 'ByuN' Woo bleibt weiterhin bei Team expert.
Byeon Hyeon 'ByuN' Woo bleibt weiterhin bei Team expert.
© teamlqiuid.netZoomansicht

Der amtierende Weltmeister bleibt auch weiterhin dem Team expert (ehemals Team Acer) treu. Der 23-jährige Ausnahmespieler unterzeichnete im Oktober letzten Jahres als frischgebackener Champion der Global StarCraft League (GSL) beim Hardware-Hersteller. Geschäftsführer Uwe Semtner und seine Organisation landeten mit dem Transfer einen wahren Coup, denn die Verpflichtung stellte sich schon nach einem Monat als richtiger Volltreffer heraus. Im November machte Woo ein grandioses Jahr perfekt, indem er im neuen Jersey die BlizzCon gewann, das größte StarCraft II-Spektakel des Jahres. Im Dezember folgte gleich der Gewinn der World Cyber Arena in China: "Wir freuen uns riesig, dass 'ByuN' weiterhin für Team expert antreten wird", sagt Uwe Semtner, Manager Team expert. "Die bisherige Zusammenarbeit war bereits ein voller Erfolg, und 'ByuN' ist nicht nur ein echtes Ausnahmetalent, sondern auch ein cooler Typ - wir sind gespannt, was wir noch alles gemeinsam mit ihm erleben werden!"

Sein Schützling teilt seine Meinung und ist glücklich, für die Zukunft planen zu können. Schließlich sind nach den Auflösungen fast aller koreanischen Teams viele Spieler auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber: "Ich war mehr als glücklich, als mir gesagt wurde, dass Team expert meinen Vertrag verlängern möchte. Team expert ist das Team bei dem ich bleiben möchte, und dass sie mit mir verlängern möchten, ist schmeichelhaft", teilte 'ByuN' mit.

Neben dem Terraner-Spieler sind auch noch zwei weitere bekannte SC II-Profis in den Reihen der deutschen Organisation. Eines der Aushängeschilder ist Sasha 'Scarlett' Hostyn. Die 23-Jährige befindet sich derzeit in Südkoreas Hauptstadt Seoul und bereitet sich auf ihre Gruppe in der GSL vor. Der dritte Spieler im Lineup ist der Ukrainer und DreamHack: Bucharest-Sieger von 2012 Aleksandr 'Bly' Svusuyk.

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de