Tipps & Tricks Pro Evolution Soccer
23.03., 13:20

PES 2017: Raumgewinn durch Doppelpass

Wenn der Gegner im Weg steht, oder Euch in die Manndeckung nimmt, könnt Ihr einen zweiten Spieler zur Hilfe rufen. Der befreit Euch als kurzfristige Anspielstation schnell aus der misslichen Lage und bedient Euren Laufweg. In PES ist der Doppelpass leicht auszuführen und erwischt den Gegner in der Regel kalt. Wie er geht, zeigen wir Euch im Video. zum Video

Weitere Meldungen

So trickst Ihr den Gegner aus

PES 2017 Tutorial: Die Schuss-Täuschung

So kommt Ihr in den Strafraum

PES 2017 Tutorial: Der Ronaldo-Chop!

So baut sich das neue Menü auf

PES 2017: Das ist das Menü!

Mit diesem Trick zieht Ihr die Gegner ab!

PES 2017 Tutorial: So funktioniert der Übersteiger

Lieblingsteam optimal aufstellen in PES 2016
29.03., 09:13
PES 2016: Die beste Aufstellung für den FC Barcelona Die beste Aufstellung für den FC Barcelona: So stellt Ihr den Barça in PES 2016 auf.
Die beste Aufstellung für den FC Barcelona: So stellt Ihr den Barça in PES 2016 auf.

Eigentlich könnte man denken, dass es fast schon egal ist, mit welcher Aufstellung man den FC Barcelona aufstellt. Das Team hat in PES 2016 so viel Qualität, dass die Mannschaft zu den fünf stärksten Vereinen gehört. Doch vor allem aufgrund der Varianz macht es Sinn, sich eine gute Truppe zurechtzulegen.



kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de