Alles kein Problem

Nach Neymar-Wechsel: Neues Cover für PES 2018?

von Kristin Banse am 04.08.2017 um 12:04

Neymar Jr. wechselt vom FC Barcelona zu Paris Saint-Germain. Das bedeutet für EA und Konami in erster Linie ein Kaderupdate. Keine große Sache, doch bei Konami steht der Brasilianer auch im Barca-Trikot auf dem Cover von PES 2018 neben seinen Ex-Kollegen.

Bisher steht Neymar Jr. (unten rechts) neben seinen Barcelona-Teamkollegen auf dem Cover der Legendary-Edition.
Bisher steht Neymar Jr. (unten rechts) neben seinen Barcelona-Teamkollegen auf dem Cover der Legendary-Edition.
© KonamiZoomansicht

Stolz posiert der brasilianische Superstar im Barcelona-Trikot neben Spielern wie Suarez und Messi auf dem Cover der PES 2018-Legendary Edition. Doch jetzt wechselt Neymar Jr. zum französischen Topklub Paris Saint-Germain. Wird das jetzt zum Problem für Konami? Viele Fans fragen sich: Bleibt der 25-Jährige weiterhin auf dem Cover oder nimmt der Entwickler nachträglich Änderungen vor?

Nach kicker eSport-Informationen soll es dafür aber bereits eine Lösung geben. Das Unternehmen muss mit solchen Sachen rechnen. Immerhin erscheint das Spiel seit Jahren in der heißen Transferphase. Infolgedessen soll das Cover angepasst werden. Eine offizielle Stellungnahme gab es von Konami auf kicker eSport-Nachfrage allerdings nicht.

Konami hatte zuletzt ein gutes Händchen. 2016 war Neymar bereits auf dem Cover, da allerdings im brasilianischen Nationaltrikot. 2015 war es Mario Götze, der kurz zuvor das Tor zum Weltmeistertitel schoss und Konami somit noch etwas mehr Prestige einbrachte.

Die ersten Spielerwerte im Überblick
PES 2018: So stark sind Messi, Neymar & Co.
PES 2018: So stark sind Messi, Neymar und Co.
PES 2018: So stark sind Messi, Neymar & Co.

Pro Evolution Soccer 18 verspricht nicht nur neue Gameplayänderungen, auch die Spieler bekommen neue Gesamtwerte verpasst. In einer ersten Anspielversion konnten wir erste Eindrücke über die Stärken von Suarez & Co. sammeln. Bedenkt jedoch, dass diese nicht final sein müssen. Die Bilder der Kicker sind außerdem aus PES 2017.
© Konami

vorheriges Bild nächstes Bild

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de