Entscheidung im 1vs1 und Koop

PES League World Finals 2018 in Barcelona

von Nicole Lange am 19.06.2018 um 15:20

Letzten Winter pfiff die PES League zur neuen Saison an. Über mehrere Monate spielten sich die besten Pro Evolution Soccer eSportler durch die Qualifikation. Erstmals waren dabei nicht nur Einzelspieler, sondern auch Koop-Teams am Start. Jetzt stehen die Finalisten fest und der Austragungsort ebenfalls. Barcelona wird das virtuelle Fußball-Event austragen.

Wer holt den Titel? In Barcelona entscheidet es sich, wer der erste PES League Team-Weltmeister wird.
Wer holt den Titel? In Barcelona entscheidet es sich, wer der erste PES League Team-Weltmeister wird.
© KonamiZoomansicht

Die katalanische Metropole wird am 21. Juli für die PES League World Finals 2018, die besten PES-Spieler der Welt beheimaten. Acht Einzelspieler und vier Teams kämpfen dann um ein Preisgeld von insgesamt 72.000 US-Dollar und den Weltmeistertitel. Für die PES-eSportler-Szene sind die World Finals das große Ziel des Jahres und seit der Neueinführung der Koop-Meisterschaft auch für Teams interessant. In diesem Jahr werden die Finals aber ohne deutsche Beteiligung stattfinden. In der Vorrunde hatte sich das Koop-Team von expert nicht gegen die anderen Länder durchsetzen können und schied unglücklich aus. Italien, Japan oder doch Frankreich?

Erneut finden sich im restlichen Teilnehmerfeld bekannte Namen. Jeremy 'TioMiit_PW' Bruniaux (Frankreich), Naoki 'Sofia' Sugimura (Japan) und Ettore 'Ettorito97' Giannuzzi (Italien) könnten im Einzel den Titel unter sich ausmachen.

Die Einzelfinalisten: 'TioMiit_PW' (Frankreich), 'SOFIA' (Japan), 'Ettorito97' (Italien), 'Alex Alguacil' (Spanien), Fmestre12_PW (Brasilien), 'joseg93' (Spanien), 'Henrykinho' (Brasilien), 'Mayageka' (Japan)
Die Teamfinalisten: Broken Silence (SPA/ITA), Neo Esports (FRA), TOTAL FOOTBALL (NL),TopPESBrasil (BRA) / Shadow Hunters (SPA) - der vierte Platz wird zwischen Brasilien und Spanien in einem Entscheidungsmatch vor Ort ausgespielt.

Social Media

FacebookInstagramTwitterYouTube


Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de