Warschauer mit sieben Niederlagen

NGL: 'Sroka' und der fehlende Sieg

von Hauke van Göns am 28.08.2017 um 12:11

Der Blick auf die Tabelle macht klar, dass es in der NGL Championship für Michal 'Sroka' Srokosz an den bisherigen sieben Spieltagen nicht optimal lief. Der Pole von Legia Warschau hat noch keine erfolgreiche Serie verbuchen können und rangiert damit folgerichtig auf dem letzten Platz der Liga. Da kommt das Duell gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Dominik 'Schwenker1991' Schwenk natürlich unpassend.

In der NGL Championship wartet Michal 'Sroka' Srokosz noch auf seinen ersten Sieg.
In der NGL Championship wartet Michal 'Sroka' Srokosz noch auf seinen ersten Sieg.
© kicker eSportZoomansicht

Doch schon vor Beginn der NGL war klar, dass es bei dem starken Teilnehmerfeld schwer werden würde. Die Vereinsvertreter zählen zu den besten Akteuren Europas. "Es gibt viele gute Spieler in der Liga. Natürlich ist das dann ein starker Wettkampf, aber ich hatte auch ein paar unglückliche Matches", erklärte Srokosz uns auf Nachfrage.

Insgesamt blickt er auf drei gewonnene Einzelpartien zurück, ein Gesamterfolg sprang aber bei den 1:2-Niederlagen gegen den FC Schalke 04, den FC Valencia und Bröndby IF nicht heraus. Bei den anderen Spielen konnte er keinen Teilerfolg verbuchen. Die Gründe seien für ihn relativ einfach zu benennen: "Es sind gute Gegner und ich hab durch viele Tore in den letzten Minuten verloren."

"FIFA 17 war eine schlechte Zeit für mich"

Bis zum Release von FIFA 18 will er noch ein wenig mit der Aufstellung herumprobieren. "Außerdem muss ich lernen, mit beiden Konsolen umzugehen. In der nächsten Saison werde ich auf der PlayStation 4 und der Xbox One spielen", führte der 21-Jährige aus: "Ich hoffe, dass es demnächst ein wenig besser läuft, denn FIFA 17 war eher eine schlechte Zeit für mich."

Seit rund fünf Jahren greift er regelmäßig zum Controller. Dabei sprangen auch schon Titel wie die polnische Meisterschaft in FIFA 15 heraus. Doch in dieser Season blieb ihm das Glück nicht hold. Rückblickend resümierte er: "Dennoch hab ich viel gelernt und wertvolle Erfahrungen gesammelt." Ob an den letzten beiden Spieltagen mehr als Erfahrungen und vielleicht auch endlich der erste Gesamtsieg herausspringen, zeigt sich am Dienstag um 17 Uhr. Dann geht es gegen den ungeschlagenen Wildcard-Gewinner 'Schwenker1991' von Origin of Power.

Mit Aussicht auf die Playoffs hat Srokosz aber einen anderen Tipp. Für ihn ist Dani 'AFC Ajax Dani' Hagebeuk der Favorit im Kampf um die NGL-Krone: "Er ist meiner Meinung nach der Beste in der Liga." Die K.o.-Runde kann sich der Pole aber mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit von zu Hause anschauen, ehe es mit frischem Wind in die neue FIFA-Saison geht.

Video zum Thema
Schafft 'Sroka' den ersten Sieg?- 09.08., 12:46 Uhr
NGL: Legia Warschau vs. AS Rom
Für 'Poacher' von der Roma musste ein Sieg her, damit der Brite seine Chancen auf einen Qualiplatz für die NGL Championship-Finals noch wahren konnte. Für 'Sroka' und Legia Warschau sieht die Sache schon anders aus. Bisher ist der Pole noch ohne Sieg und das bedeutet eigentlich leichtes Spiel für 'Poacher', doch so einfach wurde es nicht. Wie die Partie ausging, könnt Ihr in unserer Zusammenfassung sehen.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de