Das größte eSport-Event Deutschlands

Eine Million Zuschauer bei der ESL One Frankfurt 2015

von Robin Schulz am 25.06.2015 um 09:27

Am vergangenen Wochenende lockte das Dota 2 Turnier ESL One wieder Fans aus aller Welt in die Commerzbank-Arena nach Frankfurt. Dabei schaffte das Event, trotzt schlechten Wetters, die Besucherzahlen aus dem Vorjahr noch einmal zu überbieten. Managing Director Ulrich Schulze möchte das Projekt ESL One auch in Zukunft weiter ausbauen.

Sechs Fans feuern ihren Lieblingsspieler 'KuroKy' an.
Sechs Fans feuern ihren Lieblingsspieler 'KuroKy' an.
© ESL / Adela SznajderZoomansicht

Das zweitägige Dota 2-Event bot mit einem denkwürdigen Finale zwischen Team Secret und Evil Geniuses nicht nur hervorragendes Dota, sondern auch eine Menge Abwechslung für die angereisten Fans. Die verschiedenen Aktivitäten rund um die entscheidenden K.o.-Spiele, machten die ESL One dabei vom klassischen Turnier zum ausschweifenden Dota Festival.

Während es 2014 nur 12.500 Zuschauer ins Stadion des Fußballbundesligisten schafften, waren es in diesem Jahr schon 15.000. Noch beeindruckender ist der Anstieg der Streaming-Zahlen: Von 500.000 durchschnittlichen Online-Zuschauern 2014 stieg die Anzahl auf über eine Million Dota 2 Fans, die das Event gleichzeitig live im Internet verfolgten.

Dies war auch kein Wunder, denn in Frankfurt traten acht der weltbesten Dota 2-Teams an und die ESL One galt als letztes Kräftemessen vor der Weltmeisterschaft The International. Dieses letzte Aufeinandertreffen der Top-Teams konnte Team Secret mit einem 3:1-Sieg über Evil Geniuses eindrucksvoll für sich entscheiden und viele sehen sie bereits jetzt als Weltmeister. Mit einem Gesamtpreisgeld von 298.135 Dollar nimmt das Turnier den zehnten Platz in der Liste der höchsten Dota 2-Preissummen ein.

"Die ESL One Frankfurt 2015 war die großartige Kombination aus einem eSport-Turnier und einem Festival für Gamer", so Ulrich Schulze, Managing Director Pro Gaming bei der ESL. "Es war uns sehr wichtig, aus der ESL One Frankfurt 2015 weit mehr zu machen, als nur ein reines eSport-Turnier. Diesen Ansatz können wir nun für alle zukünftigen ESL One Veranstaltungen weiter ausbauen."

Video zum Thema
Das Dota2-Festival in Frankfurt- 23.06., 12:16 Uhr
ESL One: Der große Eventbericht 2015
Die ESL One Frankfurt 2015 fand mit Team Secret in der Commerzbank-Arena einen verdienten Dota 2-Champion. Die ESL lud zu einem zweitägigen Festival mit einem Gesamtpreisgeld von knapp 300.000 Dollar, um das die aktuell acht besten Teams im Frankfurter Stadion kämpften.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Bis jetzt gibt es noch keine Kommentare zu diesem Beitrag.
Seien Sie der Erste und kommentieren Sie jetzt!

 

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de