Gameplayfeatures und mehr vorgestellt

Nach zehn Jahren - Madden NFL 19 wieder auf dem PC

von Christian Mittweg am 11.06.2018 um 12:26

EA hat die E3 genutzt, um Neuerungen für Madden NFL 19 vorzustellen. Eine der größten Ankündigungen war die Rückkehr auf den PC. Für die letzten zehn Jahre war die American Football-Simulation einzig auf den Konsolen spielbar. Zudem bedient sich Madden ein weiteres Mal bei der FIFA-Reihe.

Auf der E3 kündigte EA SPORTS Neuigkeiten für Madden NFL 19 an.
Auf der E3 kündigte EA SPORTS Neuigkeiten für Madden NFL 19 an.
© EA SPORTSZoomansicht

2008 kam zuletzt ein Madden-Teil für den PC heraus. Im vergangenen Jahrzehnt beschränke sich EA SPORTS vollends auf die Konsolen. Das hat nun jedoch ein Ende. Mit Madden NFL 19 bietet der Entwickler auch PC-Spielern wieder das American Football-Erlebnis an. Am 10. August ist es so weit. Dann wird der neue Teil offiziell auf Xbox One, PlayStation 4 und nun auch wieder PC veröffentlicht.

EA SPORTS nutzte den Zeitpunkt der Messe in Los Angeles zudem, um erste Gameplay-Neuerungen vorzustellen. Dazu gehört auch Real Player Motion. Das Feature lässt die Bewegungen der Spieler noch authentischer und einzigartiger wirken. Um das zu erreichen, wurden ein paar der größten Stars der NFL bei ihren Bewegungsabläufen eingescannt. In der FIFA-Reihe existiert Real Player Motion bereits. Vergangenes Jahr führte der Entwickler das neue Feature ein und adaptiert dieses nun für Madden.

Locomotion-System

Neu hinzugekommen sind Bewegungen wie One Cut und Strafe Burst. Die wohl größte Gameplay-Änderung ist jedoch das Locomtion-System. Per Knopfdruck lässt sich ein Spieler während des Laufes nun präziser steuern. Dabei stehen ihm Optionen wie ein Beschleunigungsschub oder scharfe Cuts zur Verfügung. Ziel dieser Änderungen ist es, guten Spielern mehr Macht beim Steuern der einzelnen Akteure zu geben und so das Gameplay noch interaktiver zu gestalten.

Welche Neuerungen es bei der Grafik, dem Franchise-Modus und der Präsentation im Spiel geben wird, ist dagegen noch unbekannt. Details zu den einzelnen Punkten plant EA SPORTS erst in den kommenden Wochen zu veröffentlichen.

Video zum Thema
Football auf dem PC- 11.06., 14:02 Uhr
Erster Madden NFL 19 Trailer
Freunde des amerikanischen Footballs können sich auch dieses Jahr wieder auf einen neuen Teil der Madden-Serie freuen. Diesmal bleibt das Sportspiel-Spektakel nicht mehr exklusiv für Konsolen, sondern findet seinen Weg auch auf die heimischen Computer.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Social Media

FacebookInstagramTwitterYouTube


Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de