MotoGP 2018 von Grund auf neu

MotoGP eSport Championship bekommt zweite Saison!

von Kristin Banse am 13.04.2018 um 12:51

Die MotoGP eSport Championship geht in die zweite Saison! Das kündigte Milestone nun an und versprach im selben Atemzug, die Motorrad-Simulation MotoGP von Grund auf neu zu gestalten. Der Fokus soll dabei vor allem auf Realismus und Einsteigerfreundlichkeit liegen.

Die MotoGP eSport Championship geht in die zweite Saison.
Die MotoGP eSport Championship geht in die zweite Saison.
© MilestoneZoomansicht

Als Dorna Sports, Rechteinhaber der MotoGP, im Mai 2017 eine eigene eSport-Weltmeisterschaft ankündigte, begann eine neue Ära der SimRacing-Szene. Zum ersten Mal öffnete sich eine reale Rennserie für den eSport. Die erste Saison soll nun aber nicht die einzige bleiben, denn Entwickler Milestone verkündete eine zweite Edition. Fans des Rennspiels sollen hier eine Chance bekommen, "selbst zum Protagonisten zu werden", heißt es. Im Vorjahr konnten sich Interessenten durch sechs Online-Rennen qualifizieren, um hinterher beim großen Finale in Valencia um einen BMW M2 zu fahren.

Ob der Ablauf der MotoGP eSport Championship wieder derselbe ist, gab Milestone bisher noch nicht bekannt. Ebenfalls ist unklar, ob das Finale wieder parallel zum MotoGP-Finale stattfindet. Weitere Informationen sollen aber in den kommenden Wochen folgen.

MotoGP 18: Eine "Erfahrung wie nie zuvor"

Der Entwickler kündigte außerdem umfassende Änderungen für die kommende Rennsimulation MotoGP 2018 an, in der auch der eSport-Wettbewerb ausgetragen wird. Von Grund auf will Milestone das Spiel überarbeiten und eine "Erfahrung wie nie zuvor" kreieren.

Grundlegend gehe es Milestone darum, das Spiel einsteigerfreundlicher zu gestalten, aber dabei den Realismus nicht außen vor zu lassen. Um dies umzusetzen, verspricht das Studio neue interaktive Tutorials und verbesserte Fahrhilfen. Zudem soll es ein neues System geben, um die Räder einzustellen.

Video zum Thema
Tipps vom fünffachen Weltmeister Marc Márquez- 04.08., 09:48 Uhr
MotoGP 17: So schafft Ihr den Circuito de Jerez
Entwickler Milestone hat den Weltmeister Marc Márquez an die Konsole gesetzt und ihn einige Runden auf der spanischen Strecke Circuito de Jerez in MotoGP 17 fahren lassen. Dass der Motorrad-Rennprofi diese natürlich wie seine Westentasche kennt, seht Ihr an den Tricks, die er für Euch parat hat. Denn gerade für die Online-Duelle der MotoGP eSport Championship können Euch die Tipps wertvolle Sekunden einbringen.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de