FIFA-Spieler müssen warten

ESL Meisterschaft: Neue Saison, höhere Preisgelder

von Kristin Banse am 05.06.2018 um 11:59

Die Sommersaison der ESL Meisterschaft geht los. In FIFA 18, Counter-Strike: Global Offensive und League of Legends kämpfen die besten deutschen Teams um den Titel. Alles, was Ihr zur kommenden Spielzeit wissen müsst, haben wir für Euch zusammengetragen.

Alles was Ihr zur ESL-Sommersaison wissen müsst.
Alles was Ihr zur ESL-Sommersaison wissen müsst.
© ESL /Stefanie LieskeZoomansicht

Nach rund zwei Monaten Pause meldet sich die ESL Meisterschaft zurück und gibt erste Informationen zur Sommersaison 2018 bekannt. Die wohl größte Neuerung ist das höhere Preisgeld für die ersten Ligen zu sein: Die League of Legends-Teams dürfen sich über 31.000 Euro freuen, in Counter-Strike: Global Offensive (CS:GO) gibt es 28.000 Euro zu holen und die FIFA-Spieler erwartet ein Preispool in Höhe von 10.000 Euro. In League of Legends sind das 4.000 Euro mehr als im Frühling.

Gespielt wird in dieser Saison wieder über drei Tage. Montags sind die Top CS:GO-Teams an der Reihe, sowie die Zweitligisten in League of Legends (LoL). Dienstags spielen die erste und zweite Division in FIFA 18, mittwochs die erste Spielklasse in LoL und zweite Spielklasse in CS:GO.

Hier nochmal in der Übersicht:
Montags: 1. Division CS:GO & 2. Division LoL
Dienstags: 1. & 2. Division FIFA
Mittwochs: 1. Division LoL & 2. Division CS:GO

FIFA erst im Juli, auch CS:GO-Spieler müssen warten

Allerdings starten nicht alle Teilnehmer gleichzeitig in die Saison. Für die League of Legends-Mannschaften geht es schon diese Woche los. Die CS:GO-Teams haben dagegen noch Sommerpause. Aufgrund mehrerer internationaler Turniere startet sowohl die erste, als auch die zweite Division erst am 18. Juni. Die FIFA-Spieler müssen sich sogar noch länger gedulden, die Sommersaison beginnt für sie erst Mitte Juli, wenn die Fußballweltmeisterschaft beendet ist.

Video zum Thema
"Ich kann es manchmal nicht verstecken"- 14.04., 13:02 Uhr
Wenn der Controller fliegt: Cihans Ausraster im Video
FIFA-Profi Cihan Yasarlar zeigte auch auf der diesjährigen ESL Meisterschaft, dass er ein emotionaler Spieler ist. In einem kurzen Statement redet der Spieler von RB Leipzig mit uns darüber.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Social Media

FacebookInstagramTwitterYouTube


Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de