CosmosDirekt CampusCup

Voll auf Sieg: Kampfansage aus Kaiserslautern

von Nicole Lange am 29.11.2017 um 08:08

"Wir wollen natürlich den Sieg" - die Gewinner des ersten CosmosDirekt CampusCup des Studenten-Teams aus Kaiserslautern sind nach ihrem ersten Sieg heiß auf die kommenden Herausforderungen. Der Weg ins Finale ist aber noch weit. Wir haben mit Jonathan 'lpwnzx3' Mayer Garcia, dem Teamkapitän rund um Kevin 'KeVNoX' Gemeinder und Sandro 'CrixRonnie7' Stephan vom Team Beast Gaming über den Erfolg im ersten Cup gesprochen.

In Kaiserslautern ist man bereit für München.
In Kaiserslautern ist man bereit für München.
© kicker eSportZoomansicht

kicker eSport: Wie seid Ihr auf den CampusCup aufmerksam geworden?
Jonathan Mayer Garcia: Ich folge EsportsReputation auf Facebook und bin deswegen auf den Cup aufmerksam geworden.
kicker eSport: Wie präsent sind Themen wie eSport oder FIFA an deutschen Hochschulen?
Garcia: Wir besuchen die Universitäten Trier und Saarbrücken, an den Universitäten haben wir leider kaum etwas von diesen Themen gehört.
kicker eSport: Was hat Euch motiviert, am CampusCup teilzunehmen?
Garcia: Das Preisgeld, die Möglichkeit auf ein professionelles Training und einfach auch die Erfahrung, sich mit vielen starken Spielern aus Deutschland messen zu können. Die Reise und Erfahrung, in München ein deutschlandweites Finale spielen zu können, ist auch noch eine extra Motivation.
kicker eSport: Was haltet Ihr davon, dass der eSport immer mehr Aufmerksamkeit an Universitäten erhält?
Garcia: An Unis werden schon ganz viele Sportarten angeboten, eSport mehr zu thematisieren wäre auf jeden Fall eine angenehme Abwechslung, die wir begrüßen würden.
kicker eSport: Wie lange spielt Ihr bereits FIFA?
Garcia: Man hat sich über die Jahre natürlich immer wieder Duelle geliefert und mit Freunden gemessen, jedoch aktiv, also mehrere Stunden pro Woche, spielen wir erst seit ungefähr drei bis vier Monaten.

kicker eSport: Wie habt Ihr Euch als Team zusammengefunden?
Garcia: Da wir uns schon lange kennen und auf gleichem Niveau spielen, hat sich das eigentlich von selbst ergeben.
kicker eSport: Wie habt Ihr Euch vorbereitet? Spielt Ihr häufig gegeneinander?
Garcia: Viel darauf vorbereitet haben wir uns ehrlich gesagt nicht, wir haben alle an dem Wochenende die Weekend League gespielt und kurz vor dem Turnier ein bis zwei Spiele in diesem Modus gegeneinander gespielt. Das war eigentlich alles.
kicker eSport: Hattet Ihr eine Strategie bei der Reihenfolge, in der Ihr angetreten seid? Was steckt dahinter?
Garcia: Es unterscheiden uns Kleinigkeiten. Gegen starke Gegner haben wir direkt versucht, den Sack zuzumachen und direkt die Zwei spielen lassen, die sich an dem Tag am besten gefühlt haben.
kicker eSport: Welches Ziel peilt Ihr an?
Garcia: Unser Zwischenziel ist natürlich die Qualifikation für München. Dort ist alles möglich, da wollen wir natürlich den Sieg.

Video zum Thema
CosmosDirekt CampusCup- 27.11., 15:40 Uhr
CampusCup: So funktioniert der Modus
Am 27. November starten die ersten Online-Turniere des CosmosDirekt CampusCups. Das Besondere an den FIFA-Turnieren ist nicht nur das universitäre Umfeld, auch der Wettbewerb als Team sticht heraus. Wie genau das funktioniert, erklären wir in diesem Video.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de