Profis vereinen ihr Wissen in der Trinity Series

ESL kündigt Team-Liga in Hearthstone an

von Christian Mittweg am 02.01.2017 um 13:09

Die ESL startet diesen Januar die Trinity Series - eine eigene Hearthstone-Team-Liga. Eine Besonderheit der Trinity Series wird sein, dass alle Spieler einer Mannschaft während der Matches miteinander kommunizieren dürfen. Die deutschen Top-Spieler Adrian 'Lifecoach' Koy und Jan 'SuperJJ' Janssen sind auch mit dabei.

Die ESL hat die Trinity Series, eine Hearthstone-Team-Liga, angekündigt.
Die ESL hat die Trinity Series, eine Hearthstone-Team-Liga, angekündigt.
© ESLZoomansicht

2015 veranstaltete Team Archon mit großem Erfolg eine Hearthstone-Team-Liga. Dieses Jahr sollte deswegen eine zweite Saison folgen. Ein Kickstarter-Projekt schlug fehl, die Planung dafür lag vorerst auf Eis. Diese Gelegenheit packte die ESL beim Schopf und kündigte jetzt eine eigene Team-Liga an. Bereits im Januar soll es losgehen und die Teams müssen sich über sieben Wochen online beweisen. Im März kommt es dann zum großen Finale in den ESL America Studios in Burbank. Der Preispool, um den die acht teilnehmenden Teams á drei Spieler wetteifern, beträgt 150.000 US-Dollar. Auch der Sieger der Archon-Team-Liga, G2 Esports, ehemals Nihilum, ist mit dabei. Außer ihnen wurden bereits Virtus.pro, compLexity Gaming und Tempo Storm eingeladen.

In einem entscheidenden Punkt unterscheidet sich die Trinity Series von der Archon-Team-Liga: Die drei Spieler eines Teams dürfen sich während der Matches absprechen und können ihr vereintes Wissen nutzen, um einen Sieg zu erringen. Dies sollte die Qualität der Spiele deutlich anheben. Es könnte aber auch zu Problemen führen: Jede Entscheidung muss zuerst mit den anderen beiden Teamkameraden abgesprochen werden und das bietet Diskussionspotenzial.

Mit der begrenzten Zeit, die einem Spieler für seinen Zug zur Verfügung steht, könnte dieser Team-Aspekt für einige Mannschaften also auch zum Stolperstein werden. Die sieben Wochen vor dem Finale geben den Teams allerdings Gelegenheit, Entscheidungsfindung und Kommunikation in der Mannschaft zu optimieren.

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de