eSport, Ankündigungen und Co.

Der Zeitplan für die BlizzCon 2017!

von Kristin Banse am 05.10.2017 um 23:56

Das Highlight eines jeden Blizzard-Fans steht vor der Tür: Die hauseigene Messe BlizzCon findet in diesem Jahr am 3. und 4. November in Anaheim, Kalifornien statt und verspricht eSport-Turniere, Ankündigungen und einen Blick hinter die Kulissen der Spieleschmiede. Damit Ihr nichts verpasst, haben wir Euch den Zeitplan zusammengefasst:

Das erwartet Euch auf der BlizzCon 2017!
Das erwartet Euch auf der BlizzCon 2017!
© BlizzardZoomansicht

Für eSport-Begeisterte beginnt die BlizzCon tatsächlich schon eine Woche eher. In Heroes of the Storm wird ein neuer Weltmeister bereits ab dem 26. Oktober gesucht: Die besten 16 Teams der Welt spielen hier um ein Preisgeld von einer Million US-Dollar. Am Freitag, den 27. Oktober gibt es auch für StarCraft-Enthusiasten hochklassige Unterhaltung, denn dann beginnt auch die Weltmeisterschaft des Echtzeitstrategie-Spiels.

Das Hauptevent beginnt erst am Freitag, den 3. November. Um 19 Uhr deutscher Zeit startet die Eröffnungszeremonie. Hier stellt Blizzard eine Stunde lang alle Neuerungen ihrer Spiele vor. Wer selbst nicht in Anaheim sein kann, hat die Möglichkeit die Eröffnungszeremonie live per Stream zu verfolgen. Danach geht es mit eSport-Turnieren weiter: Sowohl die Weltmeisterschaft in StarCraft II, Heroes of the Storm, WoW, Hearthstone und der Overwatch Worldcup werden ausgetragen.

Das krönende Finale

Sollten Euch nur die Finalspiele interessieren, ist der Samstag für Euch relevant. Um 19:45 Uhr deutscher Zeit wird in Hearthstone ein neuer Champion gekürt, das Finale des Overwatch Worldcups findet ab 20:00 Uhr statt. Um 23:00 Uhr geht es mit dem World of Warcraft-Finale weiter, um Mitternacht mit StarCraft II. Wer sich das Heroes of the Storm-Finale anschauen will, sollte viel Kaffee bereithalten: Hier beginnt das Endspiel erst um 0:30 Uhr. Alle eSport-Turniere könnt Ihr kostenlos im Stream verfolgen.

Exklusiver Content gegen Aufpreis

Wer sich zusätzlich die exklusiven Panels ansehen will, muss jedoch für 30 Euro ein virtuelles Ticket erwerben. Dafür gibt es exklusive Inhalte: Am Freitag um 20:30 Uhr gibt es zum Beispiel eine Diskussionsrunde über die Zukunft von StarCraft II, um 21:45 Uhr eine über die Zukunft von Hearthstone. Um 23:30 Uhr zeigt Blizzard außerdem, wie Videospielcharaktere animiert werden. Solltet Ihr das Geld nicht investieren können oder wollen, ist das gar kein Problem: Wir halten Euch über die Geschehnisse auf dem Laufenden! Hier (https://blizzcon.com/de-de/schedule#fri-nov-3) könnt Ihr zusätzlich selbst einen Blick auf den Zeitplan werfen.

kicker eSport - Rahmenterminkalender 2017

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de