Der ewige Zweite im Interview

'PowerOfEvil': "Irgendwie ein bisschen traurig"

von Kristin Banse am 05.09.2017 um 12:42

Tristan 'PowerOfEvil' Schrage stand am Wochenende mit seinem Team Misfits im Finale der EU LCS-Sommersaison - und verlor. Zum dritten Mal scheiterte der 19-Jährige nun schon bei der Europameisterschaft im Finale - im Interview erzählt er, warum mit der diesjährigen Weltmeisterschaft alles anders werden soll.

Drei Finals, drei Niederlagen: 'PowerOfEvil' muss auf seinen ersten großen Titel noch warten.
Drei Finals, drei Niederlagen: 'PowerOfEvil' muss auf seinen ersten großen Titel noch warten.
© lolesportsZoomansicht

Seit 2015 war der deutsche Midlaner bisher jedes Jahr im Finale der europäischen LCS. 2015 schaffte er es im Frühling mit Unicorns of Love, 2016 ebenfalls in der Frühlingssaison mit Origen und jetzt in der Sommersaison mit Misfits, die ihm endlich seinen ersten großen Titel bescheren sollten. Aber erneut zerplatze der Traum. Gegen G2 Esports verlor Misfits in Paris eindeutig mit 0:3.

"Das war mein drittes Finale und jedes Mal wurde ich nur Zweiter, was irgendwie ein bisschen traurig ist", erzählte uns der 19-Jährige nach der Niederlage. "Ich hatte schon einmal gesagt: Ich habe keine Lust mehr auf Konfetti im Gesicht, wenn Du da so als Zweitplatzierter stehst und die Gewinner anguckst."

Von der erneuten Niederlage lässt sich 'PowerOfEvil' nicht entmutigen: "So groß ist die Enttäuschung aber nicht, denn immerhin haben wir uns für die Worlds qualifiziert." Und genau darauf liegt nun der Fokus von Misfits: "Wir haben nun eine extrem lange Zeit uns darauf vorzubereiten. Vielleicht können wir dann unsere Rache an G2 Esport nehmen".

Immerhin triumphierte die Organisation in dieser Saison schon über Teams wie Unicorns of Love und Fnatic, die zumindest auf dem Papier stärker eingeschätzt wurden. Gute Chancen bei der Weltmeisterschaft hat Misfits allemal. Ob die Story des ewigen Zweiten ausgerechnet bei der Weltmeisterschaft ein Happy End bekommt, bleibt abzuwarten.

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de