Philadelphia 76ers sichert sich Apex und Dignitas

NBA-Team steigt in League of Legends ein

von Kristin Banse am 26.09.2016 um 14:57

Zum ersten Mal steigt auch ein nordamerikanischer Sportklub in den eSport ein. Das langjährige eSport-Franchise Dignitas gab am Montag die Übernahme durch die Philadelphia 76ers bekannt. Das NBA-Team kaufte zusätzlich die Organisation Apex und will unter dem Namen Dignitas nun in der League of Legends Championship Series antreten.

Die Philadelphia 76ers kaufen als erster nordamerikanischer Sportklub gleich zwei eSport-Organisationen auf.
Die Philadelphia 76ers kaufen als erster nordamerikanischer Sportklub gleich zwei eSport-Organisationen auf.
© kicker eSportZoomansicht

Die letzten Monate waren alles andere als einfach für Team Dignitas. In League of Legends musste die Organisation, die unter anderem auch Mannschaften in CS:GO und Overwatch hat, einen tragischen Abstieg aus der LCS hinnehmen und gab ihren Challenger-Spot an Team Apex weiter. Zum ersten Mal scheint es einen Lichtblick für die Organisation zu geben, denn sowohl Dignitas als auch die nordamerikanische Organisation Apex wurden von den Philadelphia 76ers aufgekauft. Das NBA-Team sicherte sich durch Apex einen Platz in der LCS und möchte nun unter dem Namen von Dignitas in der höchsten Klasse in League of Legends agieren.

"Wir sehen unseren Einstieg in den eSport als natürliche Erweiterung unserer Interessen in den Bereichen des traditionellen Sports und der Unterhaltung. Wir sind zuversichtlich, dass unsere Beteiligung dem ohnehin schon schnellen Wachstum des eSports zugutekommt", heißt es von Josh Harris, dem General Partner Manager des NBA-Teams.

Die Philadelphia 76ers sind jedoch nicht die ersten Basketball-Akteure mit einem eigenen League of Legends-Team. Legende Rick Fox kaufte Ende 2015 ein eigenes LoL-Team, welches nun unter dem Namen Echo Fox bekannt ist. Auch die Mitinhaber der Sacramento Kings, Andy Miller und Mark Mastrov, gründeten mit NRG eSports ihr eigenes LCS-Team, welches im vergangenen Split jedoch in die zweite Liga abstieg. Wie sich Team Dignitas nun unter neuer Leitung schlägt, bleibt abzuwarten.

Video zum Thema
Der gutmütige Gefährte- 23.09., 09:47 Uhr
Neuer LoL-Champion im Profil: Ivern Brombeerbart
League of Legends darf mit Ivern einen neuen Helden begrüßen. Der Hüter der Haine hat einige interessante Heldenfähigkeiten, die großen Einfluss auf das Spiel haben. Wir stellen Euch den neuen League of Legends-Champion vor!
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Social Media

FacebookInstagramTwitterYouTube


Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de