Der wertvolle Tempo-Dribbler

FIFA 16 Check: Alex Teixeira, Schachtar Donezk

von Nicole Lange am 27.01.2016 um 12:17

Alex Teixeira dos Santos - kurz Alex Teixeira, ist kein unbekanntes Talent mehr. Der Mittelfeldspieler von Schachtar Donezk zählt zu den wertvollsten Spielern des Vereins. Klar, dass sich jetzt auch große Vereine wie der FC Liverpool um den Brasilianer bemühen. In FIFA 16 ist der 26-Jährige ebenfalls ein sehr starker Spieler, den Ihr Euch in der Karriere auf jeden Fall mal ansehen solltet.

Der 26-Jährige Alex Teixeira ist unheimlich schnell und ein starker Techniker. Wir haben den Brasilianer im Check.
Der 26-Jährige Alex Teixeira ist unheimlich schnell und ein starker Techniker. Wir haben den Brasilianer im Check.
© kicker eSportZoomansicht

Im zentralen Mittelfeld zu Hause, kann Teixeira aber auch als MS aufgestellt werden. Vorausgesetzt, man möchte ihn unbedingt auf dieser Position einsetzen. Obwohl das nicht in seinem Personalbogen steht, kann der Brasilianer aber weitaus mehr und ist nicht nur zentral, sondern auch über die Außen eine Option. Mit jeweils vier Sternen auf dem schwachen Fuß und der Spezialbewegung ist der Spieler von Schachtar Donezk technisch auf dem höchsten Niveau einzuordnen. Mit seinen 26 Jahren kann man um ihn auch in der Karriere ein starkes Team aufbauen. Allerdings muss man dafür das passende Kleingeld in der Vereinskasse haben. Donezk will bei der ersten Anfrage um die 46 Millionen Euro Ablöse haben. Mit etwas Geduld lässt der Klub den Brasilianer aber auch schon für 30 bis 35 Millionen ziehen. Ein Schnäppchen ist er also nicht, aber dafür bekommt Ihr auch einen wirklich guten Spieler.

Er hat die Spezialität "Akrobat" und die "Tempo-Dribbler"-Eigenschaft. Beides sehr nützliche Talente und seine Werte unterstreichen dies noch einmal. Teixeira ist sehr schnell im Antritt und hat eine Beschleunigung von satten 90 Punkten. Seine Sprintgeschwindigkeit liegt indes bei 87 Zählern. Hinzu kommt noch eine Beweglichkeit von 90 und eine Balance von 85. Ziemlich stark also, und diese Werte bieten das perfekte Fundament, um ihn auch mal über außen kommen zu lassen. Seine Flanken sind mit einem Wert von 71 zwar nicht der Hammer, aber dafür kann er mit seiner hervorragenden Ballkontrolle (86) von außen in den Strafraum dribbeln, denn das hat Teixeira neben dem Laufen ebenfalls richtig gut drauf. Eine 85er-Dribbelwertung und die starke Sternewertung in der Spezialbewegung machen es möglich. Als großartiger Passgeber ist er allerdings nicht einsetzbar. Bei den kurzen Pässen hat er zwar eine 82, aber die langen Pässe schlagen bei ihm mit 75 zu Buche. Da gibt es Spieler, die den Ball weitaus besser verteilen können. Auch die Ausdauer muss man im Auge behalten. Mit 78 ist diese zwar solide, aber auch nicht übermäßig stark. Als laufstarken Dribbler mit einem guten Schuss kann Alex Teixeira Euer Team aber in jedem Fall aufwerten.

Alex Teixeira Fakten im Überblick:
Team: Schachtjor Donezk (Liga: Rest der Welt)
Stärke: 82
Potenzial: ca. 84
Spezialbewegung: Vier Sterne
Schwacher Fuß: Vier Sterne

Video zum Thema
Die schnellste Frau gegen den schnellsten Mann- 20.01., 09:46 Uhr
FIFA 16: Frau gegen Mann - Wer gewinnt das Rennen?
Sowohl die Beschleunigung als auch die Sprintgeschwindigkeit liegen bei Sydney Leroux (USA) und Mathis Bolly (Fortuna Düsseldorf) im 90er-Bereich. Mit diesen hohen Werten gelten die beiden als die schnellsten Kicker in FIFA 16. Wir haben die schnellste Frau gegen den schnellsten Mann antreten lassen und schauen, wer als Erstes ins Ziel kommt.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de