Silber 2 ab Februar die neue Hürde

FIFA 18: Weekend League-Qualifikation wird einfacher

von Nicole Lange am 26.01.2018 um 15:35

Ab Februar wird die Re-Qualifikation für die Weekend League einfacher, Silber 2 soll dann die neue Hürde sein. Senior Game Designer Tyler Blair erklärt die Änderungen und warum sich EA dazu entschieden hat.

Weekend League: Silber 2 ab Februar die neue Hürde.
Weekend League: Silber 2 ab Februar die neue Hürde.
© EA SPORTSZoomansicht

Tyler Blair ist Senior Game Designer für FIFA Ultimate Team und hat diese Woche bestimmt einige FIFA-Spieler sehr glücklich gemacht. Blair kündigte eine gravierende Änderung für die Weekend League an. Im Rahmen des neuen Updates soll im Februar auch die Qualifikation für den FUT-Modus einfacher werden. Die Qualifikation für die Weekend League (WL) ist für viele FIFA-Spieler schon eine große Herausforderung. In den sogenannten Daily Knockouts scheitern die Meisten. Ist man jedoch einmal in der Weekend League, musste man bisher mindestens den dritten Goldrang erreichen, um auch in der nächsten Woche sicher dabei zu sein. Andernfalls musste man wieder in die Daily Knockout-Runde. Ab Februar wird sich das ändern und die Spieler sind schon ab dem Rang Silber 2 qualifiziert.

"Als wir uns für Gold 3 und höher als Qualifikationsziel entschieden, taten wir dies mit der Absicht, die weitere Teilnahme an der Weekend League zu erleichtern. Wir haben uns die Auswirkungen dieser Entscheidung angeschaut und festgestellt, dass es einige Spieler ermutigt, mehr Spiele pro Wochenende zu spielen, was nicht unsere Absicht war", so Blair. Für Gold 3 müssen 18 Siege in der Weekend League erreicht werden. Die ausgewerteten Daten würden zeigen, dass eine große Gruppe von Spielern aufhört zu spielen, wenn sie dort angekommen sind. Gleichzeitig fand EA heraus, dass die meisten Spieler ungefähr 31 Spiele benötigen, um diesen Rang zu erreichen. "Wir wissen, dass die Belohnungen einen großen Einfluss darauf haben, warum die Leute versuchen, so viele Gewinne wie möglich zu erzielen, aber die unverhältnismäßig große Anzahl an Spielern, die an diesem Rang stehen, zeigt uns, dass es Verbesserungspotenzial gibt."

Das Ergebnis dieser Überlegungen: Ab Februar sind die Spieler, die Silber 2 und besser erreichen, für die nächste WL qualifiziert. Elf Siege benötigt man dafür. So will EA den Spielern, die nur eine Re-Qualifikation anstreben, dies ermöglichen. "Diese Änderung behält die Struktur bei, die wir haben, um die besten FUT-Spieler der Welt zu finden, während das kompetitive Spiel für alle FUT-Spieler verfügbar und zugänglich bleibt", so Blair abschließend.

Video zum Thema
Abwehr-Tutorial- 25.01., 08:25 Uhr
FIFA 18: Drei hilfreiche Defensiv-Tipps
In diesem Tutorial stellen wir Euch drei Tipps vor, die Ihr in der Defensive beachten solltet und die in manchen Situationen hilfreich sein können. Gegner ablaufen, Zweikämpfe führen und nicht zu früh mit den Innenverteidigern agieren: Das sind die Grundlagen unseres Videos.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Social Media

FacebookInstagramTwitterYouTube


Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de