Wir stellen fünf hilfreiche Profi-Streams vor

FIFA-Lehrstunde: Diese Streams verbessern Euer Spiel

von Holm Kräusche am 09.03.2017 um 13:53

Viele FIFA-Profis und Influencer streamen regelmäßig ihre Spiele. Dabei könnt Ihr so einiges lernen, denn die Akteure beantworten gerne Fragen und kommentieren ihr Spiel. Wir stellen Euch fünf hilfreiche Streams vor und gehen auf die Unterschiede ein.

Wollt Ihr etwas über FIFA lernen, lohnen sich die Streams der Profis. Wir zeigen Euch fünf gute.
Wollt Ihr etwas über FIFA lernen, lohnen sich die Streams der Profis. Wir zeigen Euch fünf gute.
© kicker eSportZoomansicht

Um in etwas gut zu sein, braucht es entweder viele Jahre oder einen guten Lehrer. Das ist in FIFA nicht anders: Entweder Ihr spielt schon seit FIFA 08 und beherrscht jeden Übersteiger im Schlaf, oder Ihr schaut den Profis über die Schulter. Die haben Ende des letzten Jahres das Streamen auf Twitch für sich entdeckt und senden regelmäßig nachmittags und abends ihre Spiele ins Netz. Dabei erklären sie oft, was sie da genau tun und gehen auf fast alle Fragen ein, die im Chat gestellt werden. Wollt Ihr also besser in FIFA werden, solltet Ihr nicht immer nur unsere Artikel lesen und Videos schauen, sondern hin und wieder mal in einen der Streams hineingucken. Fünf davon stellen wir Euch hier vor:

Mohammed 'Mo_Aubameyang' Harkous

Der deutsche ESL-Meister streamt regelmäßig und überträgt besonders gerne seine Wochenend-Partien. "Bei der Weekend League ist es immer so, dass sich die 40 Spiele sehr in die Länge ziehen und bei mir ist irgendwann der Zeitpunkt gekommen, wo mir es langweilig wird und dann spiele ich nicht bei 100 Prozent. Beim Streamen bist Du gezwungen jede Sekunde Gas zu geben", sagt Harkous. In seinem Stream geht er gern auf alle möglichen Fragen ein und gibt sogar Einblicke in sein Leben und die Geschehnisse hinter den Kulissen. Manchmal sind sogar ganz exklusive Taktiken dabei.
Hier geht's zum Stream: https://www.twitch.tv/mo_aubameyang

Mirza Jahic

Der Österreicher ist bekannt für seine ausgedehnten Erklärvideos auf YouTube. Viel davon macht er auch in seinen nahezu täglichen Streams. Jahic stellt sich immer wieder neue Aufgaben und tritt schon mal mit einem Bronze-Team an, nur um zu beweisen, dass es möglich ist, damit gegen bessere Teams zu gewinnen. Mit seiner markigen Art und seinen Sprüchen unterhält er dabei stets die Zuschauer. Auch er beantwortet Fragen und bei kritischen Anmerkungen macht Jahic fast genauso ausgedehnte Antworten wie in seinen Tutorials.
Hier geht's zum Stream: https://www.twitch.tv/mirza_jahic

Erhan 'Dr. Erhano' Kayman

Wer es gerne ein wenig emotionaler mag, der schaut beim "Doktor" vorbei. Sein Stream ist ähnlich gestrickt wie der von Mirza Jahic. Kayman erklärt gerne und geht auf Fragen ein. Beim Spielen selbst, regt er sich oft lautstark und anhaltend auf. Mal über sich selbst, mal über den Gegner, manchmal sogar über andere Profis. Das bietet gute Unterhaltung, wenn Ihr Euch nicht an Sprüchen stört, die auch mal etwas kerniger sind.
Hier geht's zum Stream: https://www.twitch.tv/drerhano

Benedikt 'SaLz0r' Saltzer

'SaLz0r' ist ein vergleichsweise ruhiger Spieler. Bei ihm läuft entspannte Musik und den Spieler vom VfL Wolfsburg bringt so schnell nichts aus dem Konzept. Bei ihm habt Ihr die Chance Fragen zu stellen, die sich stärker mit dem Thema eSport beschäftigen. Saltzer ist bei einem großen Fußballverein unter Vertrag und gibt regelmäßig Einblicke in seinen Alltag.
Hier geht's zum Stream: https://www.twitch.tv/salz0r_tv

Lukas 'Badeschlappen' Hösch

Noch am stärksten am "normalen FIFA-Spieler" ist Lukas 'Badeschlappen' Hösch. Er ist kein FIFA-Profi, sondern in erster Linie YouTuber und Streamer. Hösch gewinnt nicht wie die Profis 95 Prozent seiner Spiele, sondern muss häufiger mal eine Niederlage einstecken. Er befindet sich auf einer Augenhöhe mit seinen Fans. Seine Zuschauer gucken ihn besonders wegen des Entertainment-Faktors und der Unterhaltung, die er bietet.
Hier geht's zum Stream: https://www.twitch.tv/badeschlappenlp

Video zum Thema
So verteidigt Ihr richtig- 08.03., 15:42 Uhr
FIFA 17: Einsteigertipps zur effektiven Defensive
Eine gute Abwehrarbeit ist das A und O in FIFA 17. Es bedarf manchmal nur kleiner Korrekturen, damit Ihr hinten stabiler steht. In diesem Tutorial zeigen wir Euch drei Grundlagen zum Einsteigen, damit Euer Tor keine Schießbude wird. Mit diesen Tipps könnt Ihr auch mit schwächeren Spielern besser verteidigen.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de