Roma stellt FIFA-Profi vor

AS Rom-Profi Insa: "Gorilla ist unser Gott"

von Kristin Banse am 17.02.2017 um 14:36

Nicolo 'Insa' Mirra ist eine der Neuverpflichtungen des AS Rom. Der 22-Jährige ist der beste FIFA-Profi Italiens und spielt nun unter der Flagge der Roma. In einem Interview stellte der Klub den Italiener vor.

Nicolo 'Insa' Mirra (li.) spricht über sein großes Vorbild der FIFA-Szene.
Nicolo 'Insa' Mirra (li.) spricht über sein großes Vorbild der FIFA-Szene.
© AS RomZoomansicht

Das kompetitive Spielen liegt Nicolo 'Insa' Mirra im Blut. Bevor er sich der Fußballsimulation aus dem Hause EA SPORTS verschrieb, spielte 'Insa' Actionspiele. Schnell bemerkte er aber sein Talent für FIFA und gewann nach nur einem Monat intensivem Training das Turnier auf der Games Week in Mailand. Seither avanciert er zum erfolgreichsten FIFA-Profi Italiens und machte so die Roma auf sich aufmerksam.

Als erster italienischer FIFA-Profi steht er nun bei einem Fußballklub unter Vertrag. Diesen Erfolg schreibt er nicht nur sich selbst zu, sondern auch seinem großen Vorbild: Spencer 'Gorilla' Ealing. "Es gibt nur einen Spieler, der über allen anderen steht. Er ist unsere Antwort auf Ronaldo und Messi. Sein Name ist Gorilla und er ist ein Gott", antwortete der 22-Jährige auf die Frage nach seinem Vorbild in der FIFA-Szene. "Er ist nicht unschlagbar, aber er verliert nur, wenn er nicht in Form ist." Ealing gehört zu den Top-Spielern der Szene. Er konnte zwar bisher keine Weltmeisterschaft gewinnen, ist aber vor allem für seine schnellen Angriffskünste bekannt und machte sich so einen Namen.

Letztlich gab 'Insa' auch Nachwuchstalenten noch einen Tipp mit auf den Weg: "Sucht nicht nach Entschuldigen. Niederlagen sind der beste Weg zum Erfolg."

Zwei Deutsche sind dabei
Golden Boys: Das sind die teuersten Spieler in FIFA 17
Golden Boys: Das sind die teuersten Spieler in FIFA 17

Die Besten haben ihren Preis! Das gilt auch in FIFA 17. Wenn Ihr Spieler wie Ronaldo, Messi und Co. in Eurem Team haben wollt, seid Ihr schnell im oberen Millionenbereich angekommen. Wir stellen Euch die teuersten Spieler in FIFA 17 vor.
© kicker eSport

vorheriges Bild nächstes Bild

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de