Zwei Plätze bei der Virtuellen Bundesliga

VBL: Eintracht Frankfurt ruft auf zur FIFA-Challenge

von Christian Mittweg am 31.01.2018 um 11:05

Nach dem 1. FSV Mainz 05 und Borussia Mönchengladbach hat nun auch Eintracht Frankfurt angekündigt, dass sie bei der Virtuellen Bundesliga (VBL) mitmischen werden. Zwei FIFA-Spieler sucht der Verein, um die SGE an der Konsole zu vertreten.

Eintracht Frankfurt schickt zwei FIFA-Spieler zu den Playoffs der VBL.
Eintracht Frankfurt schickt zwei FIFA-Spieler zu den Playoffs der VBL.
© kicker eSportZoomansicht

Eintracht Frankfurt belegt derzeit den vierten Tabellenplatz in der Bundesliga. Jetzt will der Verein auch in FIFA 18 angreifen. Der vierfache DFB-Pokalsieger nutzt daher sein Recht, zwei eSportler zu den Playoffs der Virtuellen Bundesliga zu schicken. Jeweils ein Xbox- und ein PlayStation-Spieler werden gesucht, die diese Rollen ausfüllen werden und die Eintracht als Adlerträger vertreten.

Der Auswahlprozess läuft über vier Online-Turniere, bei denen jeweils die besten acht Teilnehmer eine Runde weiterkommen. Die insgesamt 32 ambitionierten FIFA-Spieler werden am 25. Februar dann in die Commerzbank-Arena eingeladen. Die Heimstätte der Eintracht dient als Austragungsort des finalen Turniers. Hier wird festgestellt, welche zwei Spieler das Zeug dazu haben, Frankfurt als offiziellen Repräsentant in der Virtuellen Bundesliga zu vertreten.

PlayStation-Turniere schon voll

Die Online-Turniere erfreuen sich bereits großer Beliebtheit. Bei beiden PlayStation-Cups sind bereits alle 512 Plätze belegt, noch bevor 24 Stunden seit Veröffentlichung vergangen sind. Das zeigt das starke Interesse der Fans, die Eintracht auf der Konsole zu repräsentieren. Auf der Xbox One besteht dagegen noch die Chance, sich anzumelden. Hier sind noch viele Plätze für talentierte FIFA-Spieler frei.

Seid auch Ihr interessiert, dann könnt Ihr Euch hier anmelden.

Video zum Thema
Trick-Tutorial- 30.01., 14:52 Uhr
FIFA 18: Gegner ausspielen mit dem Drag Back
Der Drag Back gilt als einer der wichtigsten Tricks in FIFA 18. Mit der Finte lassen sich Gegenspieler sehr leicht verladen und vor allem im Strafraum gefährliche Situationen kreieren. Wir zeigen euch in diesem Tutorial wie der Drag Back funktioniert und wann man ihn einsetzt.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Social Media

FacebookInstagramTwitterYouTube


Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de