Erste Weltmeisterschaft der Saison in Paris

ESWC: Sechs deutsche FIFA-Profis mit dabei

von Holm Kräusche am 26.10.2017 um 08:48

Die FIFA-Saison hat begonnen und als erstes großes Turnier steht die eSports World Convention (ESWC) an. Die am niedrigsten dotierte Weltmeisterschaft findet dieses Jahr in Paris statt und derzeit läuft die Qualifikation dafür. Am Montag gingen die letzten Spiele der Online-Turniere zu Ende und damit ist nun ein Großteil der Teilnehmer bekannt. Mit dabei sind auch sechs Deutsche.

Der ESWC läuft und die ersten Finalteilnehmer für Paris sind bekannt.
Der ESWC läuft und die ersten Finalteilnehmer für Paris sind bekannt.
© ESWCZoomansicht

Für diese Spielzeit wählt der ESWC eine Kombination aus Einladungen und Qualifikationsturnieren: Zwölf Spieler bekamen eine direkte Fahrkarte für die Endrunde, zwölf wurden per Online-Turnier ausgespielt und 16 Plätze sind noch übrig, die über eine Offline-Ausscheidung gewonnen werden können. So kommen letztlich jeweils 20 Teilnehmer für PlayStation 4 und Xbox One zusammen.

Vorab hat der ESWC zwölf Profis ausgewählt, die aufgrund ihrer Leistungen im letzten Jahr als würdige Spieler gelten. Mit dabei in diesem Pool sind Spieler wie Corentin 'RocKy' Chevrey und August 'Agge' Rosenmeier. Aber auch einige Deutsche: Timo 'TimoX' Siep, Kai 'deto' Wollin und Cihan Yasarlar dürfen direkt am Finale teilnehmen.

Onlineturniere mit vielen deutschen Teilnehmern

Im Online-Qualifier traten an diesem Wochenende dagegen eine Vielzahl unterschiedlicher Spieler an. 16 Teilnehmer suchte der ESWC aus, die anderen 48 wurden zufällig aus allen Anmeldern bestimmt. Ein Unding für viele deutsche Profis. So hätten viele gute Spieler gar nicht die Chance für eine Qualifikation erhalten, andere wiederum die doppelte Chance auf eine Qualifikation gehabt.

Drei Runden mussten alle Teilnehmer im besten Falle überstehen, dann hatten sie die Fahrkarte für das Finale in Paris in der Tasche. Jeweils die ersten drei Plätze rückten ins Finale. Qualifiziert haben sich über die vier Onlineturniere drei weitere Deutsche: Christian 'xImpact' Judt der zuvor bei Leisure spielte, Niklas 'NRaseck7' Raseck und FC Basels Florian 'CodyDerFinisher' Müller. 'Cody' fegte sogar den ehemaligen Weltmeister Mohamad 'Bacha' al Bacha vom Platz: "Das Match war sehr intensiv, ich hatte zwischenzeitlich 3:1 geführt und die Begegnung ging noch in die Verlängerung. In der 120. Minute konnte ich das entscheidende Tor erzielen", sagt Müller auf Anfrage von kicker eSport. Für ihn ist es das erste große Turnier auf der PlayStation 4, bisher war 'Cody' nur auf der Xbox aktiv. Der junge Mann aus Norderstedt bei Hamburg blickt mit gemischten Gefühlen auf die bisherigen Qualifikanten: "Es ist ein sehr starkes Teilnehmerfeld, aber ich glaube, wenn ich meine Leistung abrufen kann, ist alles möglich."

Franzosen bevorzugt?

Ebenfalls mit in Paris dabei sind drei PSG-Spieler, der Niederländer Dani Hagebeuk und Frederik Fredberg aus Dänemark. Neben diesen bekannten Profis haben es auch etwas unbekanntere Spieler wie Mikael 'Bl4ckError' Daryan geschafft. Viele deutsche Profis kritisieren allerdings die große Menge an französischen Teilnehmern beim ESWC. Allein vier Spieler sind bereits vorab eingeladen und auch in den Onlineturnieren waren überwältigend viele Franzosen unter den jeweils letzten 64. Florian Müller hingegen will nach seiner knappen Niederlage beim FIWC nun den ersten Titel nach Basel holen. Er wolle so "perfekt in die Saison starten" und außerdem habe "das Turnier viel Prestige." Gut geeignet also für den Youngster sich auf internationaler Bühne zu beweisen.

Am 1. und 2. November finden die letzten Turniere im Rahmen der Paris Games Week vor Ort statt. Dort kann jeder teilnehmen.

Video zum Thema
Neue Features in der Steuerung- 25.10., 14:23 Uhr
Schon gewusst? Diese Funktionen sind neu in FIFA 18
Die Grundsteuerung von FIFA 18 hat sich wie immer kaum geändert. Allerdings gibt es ein paar neue Funktionen, die EA SPORTS ganz still und leise ins Spiel gebracht hat. Wir haben für euch drei hilfreiche Neuerungen entdeckt, die bis jetzt noch ziemlich unbekannt sind.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de