Ein echter Karriere-Tipp

FIFA 18: Kubo - das japanische Supertalent

von Nicole Lange am 28.06.2018 um 15:26

Kubo, Takefusa Kubo - das ist der Name eines Spielers, den Ihr für Eure FIFA 18 Karriere unbedingt im Auge haben solltet. Das Megatalent wurde bereits von der Jugendmannschaft des FC Barcelona aufgenommen und galt als japanischer Messi. In FIFA 18 ist Kubo das beste japanische Talent und wir zeigen Euch, was den 17-Jährigen so besonders macht.

Kubo - der junge Japaner ist eines der größten Talente in der Karriere.
Kubo - der junge Japaner ist eines der größten Talente in der Karriere.
© kicker eSportZoomansicht

Kubo hält den Rekord des jüngsten Torschützen der J. League-Geschichte. Mit seinen 17 Jahren hat der Spieler vom FC Tokyo bereits eine rosige Zukunft. In FIFA 18 sind seine Werte zwar noch nicht so großartig, aber die Aussichten sind toll. Immerhin hat Kubo bereits jetzt vier Sterne auf dem schwachen Fuß und vier in der Spezialbewegung - technisch ist er also sehr gut aufgestellt. Das zeigt auch sein Dribbling-Wert, der schon auf 75 steht und seine Ballkontrolle mit 68. Kubo ist aber vor allem eines: schnell. Das mag auch an seinem Alter liegen, aber in Verbindung mit seinen Technikwerten bringt ihm das die Eigenschaft "Tempo-Dribbler".

Seine Beschleunigung liegt bei 89 und sein Sprint bei 74. Also eine gute Grundlage für einen flinken Spieler. Zwei weitere Stärken sind seine Balance und Beweglichkeit. Beides sorgt dafür, dass der Spieler den Ball gut und eng am Fuß führen kann und das er sich beim Dribblings nicht so schnell aus dem Gleichgewicht kommt. Zum Vergleich: Lionel Messi hat in beide Werten acht Punkte mehr und auch die Sternewertungen sind identisch. Das alleine zeigt schon, was Kubo für ein Potenzial besitzt. Bei einem 63er-Gesamtwert sollte aber klar sein, dass er noch kein Stammspieler ist und in der Karriere Entwicklungszeit braucht. Dann soll der 17-Jährige ein Potenzial von um die 87 Punkte haben. Ebenfalls gut zu wissen ist die Vertragslaufzeit. Ihr müsst eine Saison warten, bis ihr den Verein anfragen könnt. Da Kubo erst in der laufenden Saison gekommen ist, wird er nicht schon gleich wieder wechseln. Beobachten lohnt sich aber auf jeden Fall und ein Jahr warten ebenfalls.


Takefusa Kubo im Überblick:

Team: FC Tokyo
Stärke: 63
Potenzial: ca. 87
Spezialbewegung: Vier Sterne
Schwacher Fuß: Vier Sterne

Video zum Thema
Die optimale Taktik für die Seleção von FIFA-Coach 'Bono'- 24.06., 13:21 Uhr
FIFA 18 WM: Die beste Aufstellung für Brasilien
Die brasilianische Nationalmannschaft glänzt mit Stars aus den unterschiedlichsten Ligen. Wie Ihr diese Talente bündelt und Euch in FIFA 18 zu Nutze machen könnt, erklärt FIFA-Coach Alexander 'Bono' Rauch in unserem Tutorial.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Social Media

FacebookInstagramTwitterYouTube


Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de