2014 vs. 2018: Vier Jahre in FIFA

FIFA 18: Die Stars der WM 2018 im Vergleich


FIFA 18: Die Stars der WM 2018 im Vergleich

Vor vier Jahren gewann Deutschland die Weltmeisterschaft. Damals liefen noch u.a. Bastian Schweinsteiger, Miroslav Klose und Philipp Lahm für die deutsche Nationalmannschaft auf. Auch Robin van Persie und Karim Benzema beispielsweise waren Starspieler ihrer jeweiligen Nation. Bei der Endrunde in Russland sind sie dagegen alle nicht mehr dabei, zumeist andere Spieler prägen das Turnier, abgesehen von Ikonen wir CR7 oder Lionel Messi. Wo standen aber die Stars von heute vor vier Jahren im WM-Ableger? © EA SPORTS
 
Bild 1 von 11


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de