Mike Hanke über eSport und FIFA

Hanke/Herrmann - Star auf dem Platz und an der Konsole

von Christian Mittweg am 02.12.2017 um 01:40

Für Mike Hanke war FIFA ein stetiger Begleiter während seiner Karriere als Fußballprofi. Im Interview mit kicker eSport verrät der ehemalige Nationalspieler, wie er die Entwicklung des eSport wahrnimmt und welcher Fußballer bisher sein stärkster Konkurrent auf dem virtuellen Platz war.

Mike Hanke (links)
Mike Hankes stärkster Gegner an der Konsole war sein ehemaliger Teamkamerad Patrick Herrmann.
© kicker eSport/imagoZoomansicht

Im Dezember 2014 beendete Mike Hanke seine Karriere als aktiver Fußballprofi. Die Leidenschaft zu diesem Sport ist aber geblieben. Nun versucht er sich jedoch eher in der digitalen Welt von FIFA. "Ich spiele FIFA schon relativ oft, hauptsächlich Online", ließ der ehemalige Bundesliga-Profi im Interview mit kicker eSport verlauten. Damit hat Hanke aber nicht erst nach seinem Karriereende angefangen: "Bei uns in den Mannschaften war es gang und gäbe, dass wir bei Fahrten zu Auswärtsspielen viel FIFA spielen."

FIFA-Genie Patrick Herrmann?

Auf die Frage, welcher Fußballprofi der härteste Gegner an der Konsole war, hatte Hanke sofort eine Antwort parat: "Patrick Herrmann". Die beiden Fußballprofis gingen von 2011 bis 2013 zusammen auf Torjagd bei Borussia Mönchengladbach, auf dem virtuellen Rasen standen sie sich hingegen häufig als Konkurrenten gegenüber.

Als wettbewerbsbegeisterter Mensch, hat Hanke inzwischen auch Interesse am eSport gefunden. Selbst wenn er eine Karriere als eSportler nicht anpeilt, so gefällt ihm doch der Reiz eines Wettstreits mit den besten Spielern der Welt. Zudem verfolgt der ehemalige Stürmerstar, wie der Trend immer weiter Fahrt aufnimmt: "Man sieht es ja schon alleine an Preisgeldern. Der eSport hat in den letzten Jahren einen enormen Aufschwung erlebt. Das wundert mich nicht, denn die Digitalisierung auf der ganzen Welt schreitet immer weiter voran."

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de