Erster FUT-Cup auf der PS4 geht an Youngster

Sieg im zweiten Anlauf: 'TheStrxngeR' holt kicker Cup

von Holm Kräusche am 13.03.2017 um 12:30

Am 11. März stieg der zweite kicker-Cup im Ultimate Team-Modus. Diesmal durften alle Spieler auf der PlayStation 4 antreten und ihre Mannschaften ins Rennen schicken. Mit dabei war auch ein Teilnehmer vom vorherigen Cup: Tim 'TheStrxngeR' Katnawatos. Der Konsolenwechsel von Xbox One zu PlayStation 4 schien ihm keine Probleme zu bereiten, denn auch dieses Mal marschierte der 18-Jährige aus Taunusstein in Hessen bis ins Endspiel - und gewann.

Tim 'TheStrxngeR' Katnawatos gewinnt den ersten kicker Cup in FUT auf der PlayStation 4.
Tim 'TheStrxngeR' Katnawatos gewinnt den ersten kicker Cup in FUT auf der PlayStation 4.
© kicker eSportZoomansicht

Am Samstagabend meldeten sich über 100 Spieler für den Cup an. Viele davon waren bisher noch bei keinem großen Turnier aufgefallen und hofften auf ihre Chance ins Rampenlicht zu treten und sich ein exklusives Trikot aus dem kicker-Shop zu sichern. Wie üblich trafen die unterschiedlichsten Spieler aufeinander: So konnte sich beispielsweise 'Noah-k-s' zunächst mit 3:0 und 5:4 gegen seine Gegner durchsetzen, fand dann aber im Viertelfinale mit 'Marcelo21' seinen Meister, der ihn 1:8 von Platz fegte. Aber das Torfestival half ihm in der nächsten Runde nicht mehr: Cup-Gewinner Katnawatos warf ihn im Halbfinale mit 3:1 aus dem Turnier.

'TheStrxngeR' geht derzeit auf die Berufsschule um sein Abitur zu machen und hat große Ambitionen: "Bisher konnte ich mich schon für die Regional-Finals in Madrid qualifizieren." Dass er FUT kann, hat er in beiden Cups bewiesen. "FUT gehört die Zukunft im eSport in FIFA. Es macht einfach Spaß sich sein individuelles Team zu bauen und nach seinem eigenen Wünschen zu formen", sagt Katnawatos. Der junge Champion spielt für EraseME Gaming, einen Verein, der sich selbst als Talentschmiede versteht.

Zwei schwierige Spiele

Im kicker-Cup spielte der frisch verpflichtete Neuzugang tadellos, leicht war es trotzdem nicht immer: "Es gab eigentlich zwei schwierige Spiele", sagt 'TheStrxngeR', "das Spiel gegen 'BastinhoDE' war sehr schwer, erst zur zweiten Halbzeit konnte ich durch eine Systemumstellung das Spiel von einem 0:1 zu einem 3:1 drehen." Beide trafen in der Runde der letzten 32 aufeinander. Danach waren die Aufgaben für den Gewinner einfacher, dafür verlangte ihm das Endspiel alles ab: "Das Finale war auch sehr anstrengend, das Ergebnis am Ende vielleicht zwei Tore zu hoch." Katnawatos gewann gegen PaddiFIFA letztlich mit 4:0 und ist damit der erste kicker-Cup-Champion der PlayStation 4 in FUT. Weitere Cups werden folgen und dann wird 'TheStrxngeR' seinen Titel verteidigen müssen. Wann die nächsten Turniere stattfinden, lest Ihr in Kürze bei uns auf der Seite, über Twitter oder Facebook und natürlich auf der offiziellen kicker Cup-Seite.

Video zum Thema
So verteidigt Ihr richtig- 08.03., 15:42 Uhr
FIFA 17: Einsteigertipps zur effektiven Defensive
Eine gute Abwehrarbeit ist das A und O in FIFA 17. Es bedarf manchmal nur kleiner Korrekturen, damit Ihr hinten stabiler steht. In diesem Tutorial zeigen wir Euch drei Grundlagen zum Einsteigen, damit Euer Tor keine Schießbude wird. Mit diesen Tipps könnt Ihr auch mit schwächeren Spielern besser verteidigen.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de