Final Four-Turnier in Köln

CampusCup: Alles für die Urlaubsplanung

von Christian Mittweg am 25.04.2018 um 08:29

In Köln fiel vor fünf Monaten der Startschuss für den CosmosDirekt CampusCup. Nun kehrt der Wettbewerb zurück in die Stadt am Rhein. Beim Final Four-Turnier schafft es ein Team in die Main-Season und kommt damit dem großen Finale immer näher. Und schon jetzt werden Pläne für den Gewinn gemacht: Eine Reise soll her.

Ab in den Urlaub, lautete das Motto von gleich zwei Mannschaften in Köln.
Ab in den Urlaub, lautete das Motto von gleich zwei Mannschaften in Köln.
© kicker eSportZoomansicht

Ein Sieg beim CosmosDirekt CampusCup ist schön, ein Urlaub ebenso. Noch besser ist es, beides zu verbinden. Und so plant "Team ECO" im Falle eines Gesamtsieges bereits eine Reise. Dafür muss die Mannschaft aber erst einmal beim Final Four-Turnier in Köln gewinnen und in die Main-Season einziehen. Bei "Hot Counter Gaming" sieht es kaum anders aus. Für Johannes Staab und seine Teamkollegen steht sogar schon das Reiseziel fest. Nach München, in die Heimat des FC Bayern, soll es gehen.

Dass der Urlaubsort bereits beschlossen ist, könnte an der Erwartungshaltung des Teams liegen. "Hot Counter Gaming" schätzt die eigenen Chancen gut ein, vor dem anstehenden Turnier in der Kölner Sporthochschule. Dennoch will sich die Mannschaft nicht zu sehr aus dem Fenster lehnen, so sind sie sich doch der starken Konkurrenz bewusst. Die anderen Teams stapeln eher tief. Sowohl "Die ohne Packluck" als auch "Team ECO" gehen ohne hohe Erwartungen heran - auch das kann ein Vorteil sein. Dadurch setzen sich die Spieler nicht groß unter Druck und können die Partien entspannt angehen. "Team ECO" müsste sich anlässlich seines Trainingsplans allerdings nicht verstecken. Denn neben täglichen Online-Spielen, legen Markus Soffner und seine Kollegen auch zwei Teameinheiten pro Woche ein.

Wer sich beim Final Four-Turnier durchsetzt, gibt es am 25. April um 13:30 Uhr im Foyer der Kölner Sporthochschule zu sehen.

Video zum Thema
CosmosDirekt CampusCup- 27.11., 15:40 Uhr
CampusCup: So funktioniert der Modus
Am 27. November starten die ersten Online-Turniere des CosmosDirekt CampusCups. Das Besondere an den FIFA-Turnieren ist nicht nur das universitäre Umfeld, auch der Wettbewerb als Team sticht heraus. Wie genau das funktioniert, erklären wir in diesem Video.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Social Media

FacebookInstagramTwitterYouTube


 

Schlagzeilen

- Anzeige -

Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de