Revanche an der Münsteraner Universität

CampusCup: Lokomotive Leberschaden triumphiert

von Christian Mittweg am 23.04.2018 um 18:42

Lokomotive Leberschaden hat beim Final Four des CosmosDirekt CampusCup in Münster triumphiert. Die Mannschaft setzte sich mit zwei Siegen durch und revanchierte sich gleichzeitig für eine bittere Niederlage im Online-Qualifier.

Siegerteam: Lokomotive Leberschaden trat in passenden Trikots beim Turnier in Münster an.
Siegerteam: Lokomotive Leberschaden trat in passenden Trikots beim Turnier in Münster an.
© kicker eSportZoomansicht

Direkt zum Beginn des Turniers trat Lokomotive Leberschaden gegen einen alten Bekannten an: die 200er. Beide Teams standen sich bereits online gegenüber. Damals lautete das Ergebnis noch 0:2 aus Sicht von Lokomotive Leberschaden, doch in der Münsteraner Universität stellte sich die Lage ganz anders dar. Pascal Werner leistete sich zwar eine Niederlage, doch seine Teamkameraden drehten das Duell auf Sieg. Kapitän Volker Betz gewann in einem Torfestival mit 9:3, Moritz Rethschulte machte es ähnlich eindeutig mit einem 4:0.

Das Spiel wiederholt sich

Finalgegner von Lokomotive Leberschaden war Team B MS, das zuvor die Mathefreaks rausgeworfen hatte. Erneut erledigte Kapitän Betz seine Aufgabe souverän und gewann 5:2. Werner konnte hingegen nicht glänzen und verlor auch seine zweite Partie des Tages. Besser machte es Rethschulte: Nach einem 2:3 Rückstand zur Pause, konnte er sein Spiel noch in einen 6:5-Sieg drehen und seiner Mannschaft damit auch den Gesamtsieg bescheren.

Lokomotive Leberschaden ist nun für die Main-Season des CosmosDirekt CampusCup qualifiziert. Damit "hätten wir nie im Leben gerechnet", hieß es von den drei Jurastudenten. Das Trio hatte sich trotz regelmäßigen Trainings nur Außenseiterchancen ausgerechnet. "Aber wenn die Lok einmal dampft, dann ist sie schwer aufzuhalten", erklärte Werner mit einem Augenzwinkern nach dem Sieg.

Social Media

FacebookInstagramTwitterYouTube


 

Schlagzeilen

- Anzeige -

Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de