eSportler vertreten Niedersachsen

CampusCup: Osnabrück - "Team Schlecht" der Favorit?

von Nicole Lange am 13.12.2017 um 07:54

"Team Schlecht" - hinter diesem Namen verbirgt sich möglicherweise das stärkste Team im CosmosDirekt CampusCup. Kennet 'CaptaiiinTsubasa' Brümmer ist in der FIFA-Szene kein Unbekannter. Der 22-Jährige spielt bei Penta Sports FIFA und hat sich jetzt für das Turnier der Studierenden mit zwei weiteren eSportlern zusammengetan: Sebastian Hallerbach und Danny Troughton stellen das Siegerteam für Osnabrück.

CosmosDirekt CampusCup Osnabrück: Die eSportler-Truppe von "Team Schlecht" ist gar nicht mal so schlecht.
CosmosDirekt CampusCup Osnabrück: Die eSportler-Truppe von "Team Schlecht" ist gar nicht mal so schlecht.
© kicker eSportZoomansicht

Die Verstärkung von Brümmer sind zwei Spieler von der eSport-Organisation BLUEJAYS Sports. Vermutlich bringt "Team Schlecht" die größte Erfahrung mit, denn nicht nur auf spielerischer Ebene haben die Drei schon einiges erlebt. Sie gehören auch zu den aktuell ältesten Teilnehmern. Hallerbach (26) und Troughton (28) können ebenfalls eine starke eSport-Erfahrung vorweisen. Somit verbirgt sich hinter "Team Schlecht" das bis dato vielleicht beste Team im CosmosDirekt CampusCup. Mit Understatement zum Erfolg - nach dem Motto scheint der Kapitän 'CaptaiiinTsubasa' sein Team durch das Turnier zu führen. Über Bekannte sei man auf den Cup aufmerksam geworden. "Sebastian und Danny haben von einem Bekannten vom CampusCup erfahren", erzählt Brümmer. "Da die noch einen Spieler benötigten, kamen beide auf die Idee, mich ins Boot zu nehmen."

Alle drei Studenten sprechen aber auch ein Problem an, dass schon des Öfteren thematisiert wurde. "Das Thema eSport bzw. FIFA ist an der Hochschule noch sehr gering präsent." Da ist der CosmosDirekt CampusCup eine willkommene Abwechslung für die drei Studenten. Doch der Wettbewerbsgedanke sei, neben dem Preisgeld von 5.000 Euro auch nicht zu verachten. "Uns freut es natürlich sehr, dass sich der eSport in dem Maße weiterentwickelt und immer mehr an Hochschulen und Universitäten an Aufmerksamkeit findet. Wenn sich dies in Zukunft auch in sportbezogenen Studienfächern vermehrt in der Theorie wiederfindet, wäre es optimal. Die Entwicklung der letzten Jahre sollte erst der Anfang sein."

Team Schlecht stapelt tief

Es ist das, was sich jeder Profi-FIFA-Spieler wünscht und die Entwicklung haben alle drei Spieler über Jahre miterlebt. "Online spielen wir seit 2008. Natürlich wurde auch früher schon gegen Freunde FIFA 98 im legendären Hallenmodus gespielt." Jetzt spielen alle jede Woche relativ erfolgreich Weekend League. Hinzu halten die Drei auch Trainingsspiele untereinander ab. Allerdings ist das nur Ultimate Team und der CosmosDirekt CampusCup findet im normalen H2H-Modus statt. "Das könnte ein Nachteil sein", gibt Brümmer zu bedenken. Und da ist es wieder, das Understatement. Ob die eSportler-Truppe aus Osnabrück wirklich Probleme bekommt, bleibt abzuwarten, derzeit gehören sie eher zu den Favoriten.

Am 15. Januar geht es in Bochum, Münster, Kassel und Freiburg weiter. Hier alle Termine im Überblick:

Erstes Turnier:
15.01.2018 - Bochum, Münster, Kassel & Freiburg
22.01.2018 - Hamburg, Düsseldorf & Konstanz
29.01.2108 - Leipzig, Jena & Koblenz
Zweites Turnier:
05.02.2018 - Bochum, Braunschweig, Karlsruhe & Köln
12.02.2018 - Göttingen, Münster, Düsseldorf & Freiburg
19.02.2018 - Leipzig, Osnabrück, Kaiserslautern & Konstanz
26.02.2018 - Hamburg, Kassel, Jena & Koblenz

Die zweiten Turniere werden immer am Abend des ersten Turniers auf der offiziellen CampusCup-Seite veröffentlicht. Alle weiteren Infos zur Anmeldung und den Regeln findet ihr auf der offiziellen CosmosDirekt CampusCup-Seite.

Video zum Thema
eSport an deutschen Hochschulen- 14.11., 15:59 Uhr
CampusCup: Bestes Studenten-Team in FIFA 18 gesucht
eSport ist inzwischen auch an den Hochschulen in Deutschland zum wichtigen Thema geworden. CosmosDirekt hat nun sogar einen CampusCup ins Leben gerufen, bei dem sich Studenten und Hochschulmitarbeiter in FIFA 18 messen können. Als offizieller Medienpartner steht ihnen dabei kicker eSport zu Seite.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Social Media

FacebookInstagramTwitterYouTube


 

Schlagzeilen

- Anzeige -

Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de