PENTA Sports erwirbt griechische eSport Organisation

Dota 2: Offiziell - Ad Finem-Übernahme bestätigt

von Christian Mittweg am 22.03.2017 um 18:00

Der Transfer ist vollzogen und die griechische Organisation Ad Finem eSports gehört nun offiziell zu PENTA Sports. Die aufstrebenden Dota 2-Profis der Löwen, wie Ad Finem auch genannt wird, werden sich PENTA allerdings nicht anschließen. Einzig die Manager stehen zukünftig bei der deutschen Organisation unter Vertrag. Gleichzeitig wurde eine Mannschaft mit zwei deutschen Spielern verpflichtet.

Ad Finem gehört zukünftig zu der deutschen eSport Organisation PENTA Sports.
Ad Finem gehört zukünftig zu der deutschen eSport Organisation PENTA Sports.
© PENTA SportsZoomansicht

Gerüchten zufolge waren auch die Dota 2-Profis von Ad Finem Teil des Deals zwischen PENTA Sports und der griechischen Organisation, ihre Zukunft ist im Moment allerdings noch unbekannt. Vielmehr hat es PENTA auf das Know-how und die Expertise der leitenden Manager von Ad Finem abgesehen. Sie haben die Löwen zum Erfolg geführt und versuchen dasselbe nun bei der deutschen Organisation zu erreichen. So heißt es auch im offiziellen Statement von PENTA: "Wir begrüßen Alex Mavroudis, Nikos Fotinakis und Marios Papasarantos, die Ad Finem von Zero to Hero aufgebaut haben. Sie werden das Wachstum unseres neuen Dota 2 Teams unterstützen." Mit dem neuen Leistungszentrum sind zumindest die Rahmenbedingungen dafür schon mal geschaffen.

Ein Team voller Newcomer

Die fünf Dota 2-Spieler, die PENTA zukünftig repräsentieren werden, haben noch kaum Erfahrung mit der professionellen Szene, sind aber immerhin ein eingespieltes Team. Seit Januar tritt das Quintett unter dem Namen "Going in" bei kleineren Turnieren an. Bis auf einen zweiten Platz beim europäischen Open Qualifier fürs Kiev Major waren die Erfolge jedoch überschaubar. Für die beiden deutschen Profis Mathis 'Jabbz' Friesel, Jamal 'Blazemon' Sohail und ihre Mannschaftskameraden soll es nun aber bergauf gehen. Unter dem PENTA Sports-Wappen und mit der Professionalität der neuen Organisation im Rücken ist es das ausgegebene Ziel des Teams, die Spitze in Dota 2 zu erreichen.

Video zum Thema
Das The International 2-Highlight von Na'Vi- 16.07., 15:16 Uhr
Dota 2 - Legendäre Spielzüge : "The Play"
Es ist immer noch eine der stärksten Aktion im Dota 2 eSport: Es ist das Jahr 2012, und die unschlagbare Kombination mit Naga Sirens, Tidehunter und Darkseer scheint im The International 2 unbesiegbar zu sein - doch Community-Liebling Na'Vi hat ein Ass im Ärmel. Unsere Video-Analyse des historischen Teamkampfs zeigt, wovon Fans heute noch schwärmen!
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

kicker eSport-Freunde auf Facebook

Schlagzeilen


Kontakt | Impressum | Mediadaten | AGB | Datenschutzhinweis | Nutzungsbasierte Online-Werbung

Weitere Angebote des Olympia-Verlags:
alpin.de | olympia-verlag.de